Arbeitsrecht Teil III

ifb KG - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG
In Köln, München, Düsseldorf und an 7 weiteren Standorten

990 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08841... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Aufhebungsvertra? Risiko: Umgehung des Kündigungsschutzes? Was muss beachtet werden? Abfindung, Freistellung und Urlaubsabgeltun? Besondere Arbeitnehmerschutzvorschrifte? Aktiv gegen Diskriminierung: Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG? Besonderer Schutz von Schwangeren und Mütter? Anspruch auf Pflegezei? Schutznormen für Schwerbehinderte Mensche?
Gerichtet an: Betriebsräte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Gabriele-Tergit-Promenade 19, 10963, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Berlin
Franz-Mett-Straße 3-9, 10319, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Berlin
Fischerinsel 12, 10179, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Berlin
An Der Urania 16-18, 10787, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Berlin
Hermannstraße 214-216 / Eingang Rollbergstraße, 12049, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (23)

Themenkreis

KURSZIEL
  • Aufhebungsvertrag
    • Risiko: Umgehung des Kündigungsschutzes?
    • Was muss beachtet werden?
    • Abfindung, Freistellung und Urlaubsabgeltung
  • Besondere Arbeitnehmerschutzvorschriften
    • Aktiv gegen Diskriminierung: Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
    • Besonderer Schutz von Schwangeren und Müttern
    • Anspruch auf Pflegezeit
    • Schutznormen für Schwerbehinderte Menschen
  • Basiswissen zum Betriebsübergang
    • Wann liegt ein Betriebsübergang vor?
    • Was sind die Folgen für Arbeitnehmer?
    • Wie können die Mitarbeiterinteressen geschützt werden?
  • Einblick ins Tarifrecht
    • Was ist ein Tarifvertrag und für wen gilt er?
    • Wie wirkt sich ein Tarifvertrag auf tariflose Betriebe aus?
  • Wichtig für alle: Thema Urlaub
    • Wie viel Urlaub steht dem Arbeitnehmer zu?
    • Urlaubsentgelt und Urlaubsgeld
  • Krankheit des Arbeitnehmers
    • Ordnungsgemäße Krankmeldung
    • Entgeltfortzahlung bei Krankheit?
  • Leiharbeit
    • Verleiher, Entleiher und Leiharbeitnehmer: Wie funktioniert das?
    • Welche gesetzlichen Schutzvorschriften gibt es?
  • Gerichtsbesuch mit einem erfahrenen Anwalt
KURSINHALT
Wo steht das denn? Existiert dazu irgendwo ein Urteil? In Sachen Arbeitsrecht kann man leicht den Überblick verlieren. Toll wäre ein Arbeitsrechtsbuch, in dem alles zu finden ist. Das gibt es aber nicht. Deshalb haben wir dieses Arbeitsrechtsseminar für Sie zusammengestellt. Hier ist alles drin - von A wie Aufhebungsvertrag bis Z wie Zeitarbeit. Machen Sie Ihr Basiswissen im Arbeitsrecht komplett. Lernen Sie, wie Sie in allen wichtigen Bereichen richtig mitreden und mitbestimmen. Damit Sie fit für die Praxis werden, besuchen Sie mit einem erfahrenen Rechtsanwalt eine Verhandlung. Live vor Ort sehen Sie, mit welchen Strategien Sie beim Arbeitsgericht überzeugen. -
  • Aufhebungsvertrag
    • Risiko: Umgehung des Kündigungsschutzes?
    • Was muss beachtet werden?
    • Abfindung, Freistellung und Urlaubsabgeltung
  • Besondere Arbeitnehmerschutzvorschriften
    • Aktiv gegen Diskriminierung: Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
    • Besonderer Schutz von Schwangeren und Müttern
    • Anspruch auf Pflegezeit
    • Schutznormen für Schwerbehinderte Menschen
  • Basiswissen zum Betriebsübergang
    • Wann liegt ein Betriebsübergang vor?
    • Was sind die Folgen für Arbeitnehmer?
    • Wie können die Mitarbeiterinteressen geschützt werden?
  • Einblick ins Tarifrecht
    • Was ist ein Tarifvertrag und für wen gilt er?
    • Wie wirkt sich ein Tarifvertrag auf tariflose Betriebe aus?
  • Wichtig für alle: Thema Urlaub
    • Wie viel Urlaub steht dem Arbeitnehmer zu?
    • Urlaubsentgelt und Urlaubsgeld
  • Krankheit des Arbeitnehmers
    • Ordnungsgemäße Krankmeldung
    • Entgeltfortzahlung bei Krankheit?
  • Leiharbeit
    • Verleiher, Entleiher und Leiharbeitnehmer: Wie funktioniert das?
    • Welche gesetzlichen Schutzvorschriften gibt es?
  • Gerichtsbesuch mit einem erfahrenen Anwalt

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen