Arbeitssicherheit Baum II - Der Arbeitsbühneneinsatz

Nürnberger Schule
In Wiesbaden und Altdorf bei Nürnberg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
91878... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Altdorf bei Nürnberg
Raiffeisenstraße 7, 90518, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Wiesbaden
Straße, 65205, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

* Arbeitsmedizinische Untersuchung nach VSG 1.2 H9 Baumarbeiten, nicht älter als 2 Jahre * Persönliche Schutzausrüstung * Zertifikat über den erfolgreichen Abschluss eines einwöchigen Lehrgangs "Einsatz von Motorsägen" (mind. 40 Std.) oder Abschluss einer Ausbildung zum Forstwirt Ersthelfer-Ausbildung (2 x 8 Stunden, nicht älter als 2 Jahre)

Themenkreis

Seit dem Jahr 2003 besteht die Möglichkeit, bei Arbeiten in der Hubarbeitsbühne das Trenngitter wegzulassen, wenn bei beiden Personen im Korb die erweiterte Fachkunde vorliegt. Nur European Tree Worker Platform, SKTB-Scheininhaber mit Befähigungsnachweis für das Führen einer Hubarbeitsbühne und Absolventen des hier angebotenen Lehrgangs erhalten die dazu erforderlich Ausnahmegenehmigung von der Gartenbau-BG. Die Ausbildung erfolgt mit max. 6 Teilnehmern pro Ausbilder.

  • Kursdauer in Unterrichtsstunden (45 Min.): Gesamt: 50 / Theorie: 10 / Praxis: 40
  • Kursgebühr: 600,00 € (umsatzsteuerfrei)
  • Der Kurs wird von der Gartenbau-BG für Mitglieder mit 30,00 € bezuschusst.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

* Kursgebühr: 600,00 € (umsatzsteuerfrei) * Der Kurs wird von der Gartenbau-BG für Mitglieder mit 30,00 € bezuschusst.


Maximale Teilnehmerzahl: 6

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen