Arbeitszeitrecht im Krankenhaus

ZWB Forum für Führungskräfte
In Mainz

995 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 6... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Mainz
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    23.11.2016
Beschreibung

Rechtsfragen mit Bezug zum Thema Arbeitszeit sind ein "Dauerbrenner" im Tagesgeschäft des Personaleinsatzes im Krankenhaus. Dies gilt nicht nur für die Umsetzung des Arbeitszeitgesetzes, sondern auch bei der Einführung flexibler Arbeitszeitmodelle. In unserem Intensiv-Seminar erhalten Sie einen Überblick über die arbeitszeitrechtlich relevanten Rechtsgrundlagen und Empfehlungen für die Gestaltung von individual- und kollektivrechtlichen Vereinbarungen anhand von Checklisten und Praxisbeispielen.

Wichtige informationen

Frühbucherrabatt: Preisnachlass: 15% ab dem dritten Teilnehmer

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
23.November 2016
Mainz
Binger Straße 21, 55131, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Das Intensiv-Seminar ''Arbeitszeitrecht im Krankenhaus'' gibt Ihnen eine Überblick über die arbeitszeitrechtlich relevanten Grundlagen sowie aktuelle Urteile.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Das Seminar richtet sich grundsätzlich an Mitarbeiter/-innen von Krankenhäusern, Fachkliniken und Pflegeeinrichtungen

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Erfahrene Referenten aus Wirtschaft, Handel, Wissenschaft, Recht und Gesundheitswesen, hochaktuelle Themen sowie eine reibungslose Organisation gewährleisten eine anspruchsvolle Weiterbildung

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Rückmeldung bzw. Anmeldebestätigung per E-Mail und per Post, inkl. ausführlicher Informationen zum Tagungshotel

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Arbeitszeitmodelle
Arbeitszeitrecht
Arbeitszeitrecht Krankenhaus
Flexi-Gesetz

Dozenten

Nnn Nnn
Nnn Nnn
Führungskräftetraining

Themenkreis

Grundlagen, aktuelle Gesetzgebung und Rechtsprechung

Rechtsfragen mit Bezug zum Thema Arbeitszeit sind ein "Dauerbrenner" im Tagesgeschäft des Personaleinsatzes im Krankenhaus. Dies gilt nicht nur für die Umsetzung des Arbeitszeitgesetzes, sondern auch bei der Einführung flexibler Arbeitszeitmodelle. Die neuen BAG-Urteile spielen dabei eine wichtige Rolle. Oftmals bestehen Zweifel etwa hinsichtlich der Reichweite der Mitbestimmung, der Ausübung des Direktionsrechts und der Abgrenzung zuschlagpflichtiger Überstunden.
In unserem Intensiv-Seminar erhalten Sie

  • einen Überblick über die arbeitszeitrechtlich relevanten Grundlagen und aktuellen Urteile in den Bereichen Arbeitszeitschutzrecht, betriebliche Mitbestimmung und Vergütung
  • klare Maßstäbe um sich im arbeitsrechtlichen "Dickicht" aus gesetzlichen und tarifvertraglichen Regelungen sowie Entscheidungen der Rechtsprechung zu orientieren
  • Empfehlungen für die Gestaltung von individual- und kollektivrechtlichen Vereinbarungen anhand von Checklisten und Praxisbeispielen.

Inhalt

  • Rechtskonforme Bereitschaftsdienstmodelle
  • Verantwortung und Direktionsrecht des Arbeitgebers
  • Neue Rechtsprechung zum Einsatz von Honorarärzten
  • Mitbestimmung der Arbeitnehmervertretung
  • BAG-Urteile zu Überstunden im Schichtdienst und Umkleidezeiten als Arbeitszeit
  • Rücksichtnahme des Arbeitgebers auf Nachtdienstuntauglichkeit
  • Auswirkungen des Mindestlohns auf flexible Arbeitszeitmodelle
  • Neues EuGH-Urteil zur Umsetzung des Urlaubanspruchs
    bei Wechsel des Arbeitszeitmodells
  • Neues BAG-Urteil zur Urlaubsumrechnung
  • Führen von Zeitkonten & Langzeitkonten ("Flexi II"-Gesetz)


Teilnahmegebühr:
€ 995,– zzgl. MwSt.Preisnachlass: 15% ab dem dritten Teilnehmer