Arbeitszeugnisse formulieren und interpretieren

DIHK Service GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Fach- und Führungskräfte aus dem Personalbereich, Personalreferenten/innen und Mitarbeiter/innen der Personalabteilungen, sowie der Aus- und Weiterbildung, die sowohl Zeugnisse erstellen, wie auch im Bewerbungsprozess interpretieren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die Seminarteilnehmer lernen, rechtlich einwandfreie Zeugnisse zu formulieren und auch Zeugnisse in Bewerbungsunterlagen auszuwerten.

Die Teilnehmer/-innen sind in der Lage rechtlich einwandfreie Zeugnisse zu formulieren und auch Zeugnisse in Bewerbungsunterlagen auszuwerten.

Inhalte:

  1. Rechtliche Grundlagen

    • BGB, HGB, GewO und BBiG
    • Beachtung des AGG
    • Anspruch auf Zwischenzeugnis
  2. Zeugnisarten

    • Das einfache Zeugnis
    • Das qualifizierte Zeugnis
    • Zwischenzeugnis
    • Berufsausbildungszeugnis
  3. Grundlagen für die Zeugniserstellung

    • Info-quellen für die Erstellung
    • Wahrheitsgrundsatz
    • Klarheitsgrundsatz
    • Grundsatz des Wohlwollens
  4. Inhalt, Aufbau und Gestaltung

    • Vollständiges Zeugnis
    • Länge und Umfang von Zeugnissen
  5. Praktische Formulierungshilfen

    • Einleitung
    • Position und Entwicklung des Beschäftigten
    • Beurteilung von Verhalten und Leistung
    • Beendigungsformeln
    • Dank, Bedauern und Zukunftswünsche
  6. Besprechung von Zeugnismustern

    • z.B. auch eigene Zeugnisbeispiele
    • oder Muster des Dozenten
  7. Übungen zur Interpretation von Zeugnissen

    • an Beispielen

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen