Architektur

Hochschule Luzern
In Luzern (Schweiz)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Luzern (Schweiz)
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Das Architekturstudium an der Hochschule Luzern Technik & Architektur vermittelt Ihnen fachliche, methodische und soziale Kompetenzen. Als Architektin oder Architekt Bachelor of Arts, Hochschule Luzern. können Sie: -Die kulturelle und gebaute Umwelt verstehen und kritisch analysieren. -Selbstständig Wissen in einem neuen Bereich aneignen und entsprechend. umsetzen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Luzern
Postfach 2969 Frankenstrasse 9, CH-6002, Luzern, Schweiz
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Neben einem Lehrabschluss in einem einschlägigen Beruf der Architektur, in der Regel Hochbauzeichnerin bzw. Hochbauzeichner, ist eine erfolgreich abgeschlossene technische oder gestalterische Berufsmatura notwendig. Bei einem anderen Berufsabschluss klärt der Studiengangleiter die Eignung zum Architektur-studium individuell ab.

Themenkreis

Studiengangkonzept

Als Architektin oder Architekt gestalten Sie unsere gebaute Umwelt mit. Sie planen die Errichtung oder Erneuerung von Gebäuden und Siedlungen. Eine Aufgabe, die ein hohes Mass an Kreativität sowie generalistische Fähigkeiten verlangt. Architektinnen und Architekten müssen in ihrer Arbeit auch kulturelle, rechtliche, ökonomische und ökologische Gesichtspunkte berücksichtigen.

Die Anforderungen der Menschen an ihr Lebens- und Arbeitsumfeld werden zunehmend komplexer. Architektinnen und Architekten müssen ausser den architektonisch-konstruktiven Aspekten kulturelle, rechtliche, ökonomi-
sche und ökologische Gesichtspunkteberücksichtigen. Sie arbeiten mit Fachplanern eng zusammen und verhandeln mit Auftraggebern, Investoren, Behörden, Nutzern und Handwerkern.

Das praxisbezogene Architekturstudium an der Hochschule Luzern – Technik & Architektur ist auf ein vielseitiges Tätigkeitsgebiet im Planungs- und Bauprozess ausgerichtet. Dabei erfolgt eine Sensibilisierung auf eine nachhaltige, wirtschaft liche und gesellschaftlich verantwortungsvolle Entwicklung der Baukultur.

Im Mittelpunkt der Ausbildung steht das «Gebäude als System» – darunter verstehen wir die Konzipierung und Realisierung ressourcenschonender Bauwerke, welche Ansprüche und Anforderungen von Mensch und Umwelt heute und morgen erfüllen.

Das Studiengangkonzept unserer Hochschule ist einmalig. Es bietet den Studierenden grösstmögliche Freiheiten bezüglich Modulwahl und Zeitmodell (Vollzeit, Teilzeit, berufsbegleitend).

Unser Architekturstudium zeichnet sich durch ein enges Zusammenwirken mit den Studiengängen Bau- und Gebäudetechnik aus. Ca. 25 Prozent der Module werden gemeinsam angeboten. Dies ermöglicht den Studierenden, sich im interdisziplinären Dialog zu üben und wertvolle Erfahrungen in multidisziplinärer Teamarbeit zu sammel.

Das Architekturstudium an der Hochschule Luzern – Technik & Architektur vermittelt Ihnen fachliche, methodische und soziale Kompetenzen. Als Architektin oder Architekt Bachelor of Arts, Hochschule Luzern
können Sie:

Projekte unter architektonischen, konstruktiven und ökonomisch-ökologischen Aspekten konzeptionell und systematisch planen, beschreiben und berechnen.

Entwurfskonzepte interpretieren und in adäquate architektonische und konstruktive Lösungen übersetzen.

Informationen und Tätigkeiten von Planungs- und Bauprozessen angemessen ordnen, gliedern, hierarchisieren und steuern.

Diese Kompetenzen entwickeln Sie im vielfältigen und anregenden Architektur-studium in Vorlesungen, Übungen und ins besondere in Projekten, am persönlichen Arbeitsplatz im Atelier oder in der Werk-
statt. Sie erweitern Ihre handwerklichen und technischen Fertigkeiten im Umgang mit Werkzeugen des Entwerfens und Konstruierens – der Skizze, dem CAD-Plan, dem Modell und der Präsentation

Das Studienjahr 2009/10 beginnt am 14. September 2009 und endet am 11. Juli 2010.

Kandidatinnen und Kandidaten werden gebeten, sich bis zum 30. April 2009
schriftlich anzumelden.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studiengebühr pro Semester CHF 1'000.- Anmeldegebühr 2009/10 CHF 150.- (2008/09 CHF 120.-) Anmeldegebühr 2009/10 bei zwei praktischen Prüfungen CHF 300.- (2008/09 CHF 240.-)

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen