Architektur und Design von Storage-Lösungen (Workshop)

amk-group
Inhouse

6.250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 -... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Workshop
  • Inhouse
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Die Komponente 'Storage' nimmt in der heutigen IT-Landschaft eine immer wichtiger werdende Rolle ein. Als Schlagworte sind hier 'Storage-Dienste', 'Storage-Klassen' und 'Storage on Demand' zu nennen.Die Facetten Storage-Bereitstellung, -Anschlusstechnik, -Backup/-Recovery und -TCO lassen sich nicht voneinander trennen.In diesem Workshop wird eine Übersicht zu den aktuellen Konzepten der einzelnen

Wichtige informationen

Themenkreis

Seminarziel:

Die Komponente ''Storage'' nimmt in der heutigen IT-Landschaft eine immer wichtiger werdende Rolle ein. Als Schlagworte sind hier ''Storage-Dienste'', ''Storage-Klassen'' und ''Storage on Demand'' zu nennen.

Die Facetten Storage-Bereitstellung, -Anschlusstechnik, -Backup/-Recovery und -TCO lassen sich nicht voneinander trennen.

In diesem Workshop wird eine Übersicht zu den aktuellen Konzepten der einzelnen Themenfelder im High End Bereich gegeben. Darauf aufbauend erfolgt eine Einführung in die architekturelle Integration von ''Storage'' in die Gesamt-IT-Landschaft. Dabei werden sowohl die Systeme Win-NT/-2000 und Unix als auch Mainframes berücksichtigt.

Features der unterschiedlichen Systeme in Bezug auf Funktionalität, Performance und Administration werden erläutert.

Aufbauend auf diesem Teil wird die Konzeption von Storage Netzwerken, Storage Systemen und Backup-Lösungen im Hinblick auf Funktionalität, Verfügbarkeit, Managebarkeit, Security und Desaster Prevention betrachtet.

In dieser Phase erarbeiten die Teilnehmer auf der Basis von realen Projektanforderungen eine Storage-Lösung.

Nach Abschluss des Workshops sind die Teilnehmer in der Lage, die gängigen Storage-Systeme am Markt mit den dazugehörigen Konzepten in Bezug auf die eigenen Gegebenheiten und Anforderungen zu beurteilen und in eine eigene Storage-Lösung einzubinden.

Zielgruppe:

RZ-Verantwortliche, Systemplaner, Entscheider und Storage-Verantwortliche

Inhalt:

  • Online-Storage


  • Konzepte, Funktionalität, Performance, Randbedingungen


  • HW-Strukturen


  • Lösungsmöglichkeiten


  • Lösungsansätze


  • Backup


  • Storage Management
Voraussetzung:

Allgemeine IT-Kenntnisse