Armenische Kulturtage 2015 Im Gedenken an die Opfer des Völkermords an den

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Köln
Beschreibung

Armenische Kulturtage 2015 Im Gedenken an die Opfer des Völkermords an den Katholisches Bildungswerk Köln



Freitag, 23. Oktober 2015, 19.30 Eröffnungskonzert mit Marianna Shirinyan (Klavier) Die Gebürtige Armenierin Marianna Shirinyan ist einer der führenden Pianistinnen ihrer Generation. Sie ist gern gesehener Gast an diversen internationalen Festivals u.a. Schleswig Holstein Musik ...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Katholisches Bildungswerk Köln

Beschreibung:

Freitag, 23. Oktober 2015, 19.30
Eröffnungskonzert mit Marianna Shirinyan (Klavier)

Die Gebürtige Armenierin Marianna Shirinyan ist einer der führenden Pianistinnen ihrer Generation. Sie ist gern gesehener Gast an diversen internationalen Festivals u.a. Schleswig Holstein Musik Festival, Schwetzinger Festspiele, MDR Sommer wie auch Bergen Festspiele, Risør International Chamber music Festival in Norwegen. Die Vereinigung der dänischen Musikkritiker hat Marianna Shirinyan 2009 den 'Jahrespreis' verliehen.
2010 erhielt die jünge Künstlerin den P2 Künstler Preis des dänischen Rundfunks für ihre vielseitige musikalisch/ künstlerische Leistungen zum dänischen Musikleben.
Während der Saison 2013-2014 war Marianna Shirinyan Artist in Residence beim Odense Symphony Orchestra, und von 2014-16 hält sie eine Residenz beim Dänischen Diamant Ensemble.


Sa., 31/10., 11.00-14.00
Schnupperkurs Armenisch mit Hasmik Hakobyan
Ort: Domforum, Raum 2.2


Donnerstag, 5. November 2015, 19.30
Vortragabend mit Ani Dagesyan (Heinrich Heine Uni Düsseldorf)
Seit 2010 Doktorandin im Fachgebiet Internationale Politik Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, bis 2009 Lehrbeauftragte am Lehrstuhl für Politikwissenschaft II


Freitag, 20. November 2015, 19.30
Literaturabend mit Hacik Gazer 'Vierzig Tage des Musa Dagh'
Musikalische Gestaltung: Hrachuhi Bassenz, Oper Nürnberger ( angefragt)

Die Arbeitsschwerpunkte von „Lernende Region – Netzwerk Köln e.V.“

  • Betrieb und redaktionelle Betreuung des Kölner Bildungsportals bildung.koeln.de
  • Orientierungsberatung: Anlaufstelle für ratsuchende Bürgerinnen und Bürger in Bildungsfragen
  • Geschäftsführung des Mülheimer Bildungsbüros im Programm Mülheim 2020
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für Alphabetisierung und Grundbildung
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für gesunde Lebensweltenquot;
  • Kooperationen im Bereich Übergang Schule - Beruf
  • ProfilPASS Dialogzentrum: Schulungszentrum für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren
  • Projektagentur für Landes- und Bundesauschreibungen im Bildungssektor
  • Bildungsmarketing: z.B. PR, Kongresse, Lernfeste, Aktionsbündnisse

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen