Atlas Ausfuhr / AES

DIHK Service GmbH
In Köln

320 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
Beschreibung

AES-Teilnehmer, die als Ausführer entweder selber dezentrale Kom-munikationspartner sind oder externe Dienstleister, die Exporteure bei der elektronischen Ausfuhrabfertigung vertreten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

ATLAS

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Seminarziele:
Das elektronische Ausfuhrverfahren AES/ECS ist EU weit vorgeschrie-ben. In Deutschland wird es durch das ATLAS-System umgesetzt. Mit Einführung des ATLAS-Release 8.4/AES-Version 2.1 ersetzt die EORI-Nummer neuerdings die Zollnummer der Wirtschaftsbeteiligten. Den Kursteilnehmern werden die theoretischen und praktischen Grundlagen des EU-Ausfuhrverfahrens nach AES/ECS - Standards vermittelt. Die Grundzüge der Exportkontrolle nach dem ECS (Export Control System) werden ebenfalls erläutert. AES: Automated Export System.

Seminarinhalt:
• Gesetzliche Grundlagen des Ausfuhrverfahrens und der Ex-portkontrolle
• ATLAS-Ausfuhr / AES (Automated Export System)
• ATLAS-ECS (Export Control System)
• Alternative Software-Plattformen und Schnittstellen (IZA,
• Verfahren bei der Ausfuhr- und Ausgangszollstelle
• Erleichterte Verfahren, insbesondere mit Status
• Zugelassener Ausführer (ZA) und AEO/ZWB
• Verfahrensübergänge/Beendigungsanteile
• EORI-Nummer und Codierungen
• Neuerungen mit ATLAS-Release 8.4/AES-Version 2.1 ab März /02/
• Erledigungsbestätigungen und Follow Up – Fristen / Dokumen-tation
• Nachweis für die Umsatzsteuerbefreiung von Ausfuhrlieferun-gen
• Elektronischer Ausgangsvermerk
• Alternative Ausgangsvermerke und –Nachweise
• Dual-Use-Kontrolle und Terrorlisten-Screening
• Methoden und praktische Anwendung.

Direkt zum Seminaranbieter