Audit für Führungskräfte und Manager: Personale Kompetenz

Institut für Personal- und Betriebswirtschaft
In Wettenberg / Gießen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0641 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Wettenberg / gießen
Beschreibung

Objektive Diagnostik und Entwicklungsempfehlungen.
Gerichtet an: Das Audit "Personale Kompetenz" ist ein Service-Angebot für alle Führungskräfte, die an einer objektiven und computerunterstützten Standortbestimmung (gem. DIN 33430) ihrer individuellen Personalen Kompetenz und an fundierten Entwicklungsvorschlägen interessiert sind.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wettenberg / Gießen
Mittelmark 19, 35435, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis



Teilnehmerkreis:

Das Audit "Personale Kompetenz" ist ein Service-Angebot für alle Führungskräfte, die an einer objektiven und computerunterstützten Standortbestimmung (gem. DIN 33430) ihrer individuellen Personalen Kompetenz und an fundierten Entwicklungsvorschlägen interessiert sind.

Konzeption / Ziel:

Objektive Diagnostik und Entwicklungsempfehlungen

Seminarinhalte:

Im Rahmen einer eintägigen Veranstaltung werdenindividuellfolgende zentralen Bereiche computerunterstützt in praktischen Übungen, Fallbearbeitungen und mit Diagnostischen Planspiel-Methoden untersucht:1. Bereich: Beruflich relevante Persönlichkeita) Soziale Führung, b) Psychische Konstitution2. Bereich: Führungsfähigkeitena) Führungssituationen klären, b) Konflikte managen3. Bereich: Kommunikative Kompetenza) Führungs-Rhetorik, b) Interaktions-Profil4. Bereich: Soziales Kompetenzprofila) Problem-Analytik und -Lösung, b) Soziales Handlungsgeschick5. Bereich: Methodische Fähigkeitena) Entscheidungs-Kompetenz, b) Arbeits-Methodik. Das individuelle Ergebnis und die darauf basierenden Entwicklungsempfehlungen werden in einem 30 bis 35seitigen Gutachten dargestellt, das den Teilnehmern nach der Auswertung übersandt wird.

Teilnahmegebühr:

850,00 € (zzgl. MwSt.) inkl. Verpflegung und Erfrischungen während des Seminars

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen