Auf dem Weg zu einem kommunalen Risikomanagement - Gefahren und Chancen erkennen sowie Steuerungsgewinne erschließen

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

345 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Die Fortbildungsveranstaltungen finden als offene Seminare, Tagungen, Kurse und Workshops in Berlin und an zahlreichen Seminarorten in allen Bundesländern sowie als Inhouse-Schulungen, Coachings und Trainings in Verwaltungen bzw. Einrichtungen vor Ort statt.

Die halbjährliche Herausgabe eines an der neuesten Rechtsentwicklung orientierten Seminarprogramms mit einem breiten Themenspektrum trägt dem Bedarf der Kundinnen und Kunden Rechnung. Das Fortbildungsangebot wird kontinuierlich aktualisiert, indem frühzeitig neue Entwicklungen aufgegriffen und Veränderungen in der Arbeitswelt der Kundinnen und Kunden produktiv umgesetzt werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Gürtelstr. 29a/30, 10247, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Risikomanagement

Themenkreis

Die finanzielle Situation vieler kommunaler Haushalte hat sich in den letzten Jahren dramatisch verschärft und erfordert im Konsolidierungsprozess von allen Beteiligten ein zielgerichtetes und proaktives Maßnahmenmanagement. Ein kommunales Risikomanagementsystem unterstützt als Bestandteil dieser Managementprozesse nicht nur die klassischen Belange interner Kontrollsysteme (IKS) und einer systematischen Risikofrüherkennung, sondern zeichnet sich darüber hinaus als wertvolles Informations- und Steuerungsinstrument aus. Ein bestehendes Berichtswesen gilt es, in dieses System zu integrieren. Wie kann ein Risikomanagementsystem mit angemessenem Aufwand, aber zugleich mit einem mehrwertorientierten Ansatz verfolgt werden? Dieser Fragestellung wird im Seminar nachgegangen. Anhand eines Praxisbeispiels wird die Vorgehensweise im Risikomanagementkreislauf aufgezeigt. Typische Beispiele für strategische und operative Risiken in Kommunen sowie mögliche Steuerungsmaßnahmen werden dabei ausführlich unter Berücksichtigung der Interessenslagen der Teilnehmer vorgestellt. Bei Bedarf werden "Schlüsselrisiken” für die Arbeitsbereiche der Teilnehmer erarbeitet.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen