Auf dem Weg zur Flauto dolce - die Blockflöte als Ensembleinstrument

Volkshochschulheim Inzigkofen e. V
In Inzigkofen

195 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-7571... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Inzigkofen
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Inzigkofen
Parkweg 3, 72514, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist, dass das Spiel auf mindestens zwei Blockflöten beherrscht wird; auch das Oktavieren auf der Altflöte sollte bekannt sein. Besonders willkommen sind Spieler/innen mit Groß- und Subbassflöten.

Dozenten

Clara Dederke
Clara Dederke
Dozentin

Themenkreis

Die Menschen des Barock sprachen vom „süßen Klang der Blockflöte“. Diesem Ideal wollen wir mit unserem Musizieren ein wenig näher kommen. In der morgendlichen Basisarbeit stehen Tonbildung, Rhythmus, Artikulation und neue Spieltechniken im Vordergrund. Nachmittags und abends wird in kleinen Gruppen und im großen Ensemble musiziert.
Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist, dass das Spiel auf mindestens zwei Blockflöten beherrscht wird; auch das Oktavieren auf der Altflöte sollte bekannt sein. Besonders willkommen sind Spieler/innen mit Groß- und Subbassflöten.
Zum Tagesausklang wird Tanz angeboten.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kurs 195,- € Unterkunft und Verpflegung (Preise pro Person): Doppelzimmer 195,- € / 255,- € (ohne/mit DuWC) Einzelzimmer 220,- € / 280,- € (ohne/mit DuWC)

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen