Aufbau betrieblicher Eigenkontrollsysteme im Gaststättengewerbe Workshop zur Umsetzung von HACCP-Konzepten

IHK Niederbayern
In Passau

155 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08515... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Workshop
Beginn Passau
  • Workshop
  • Passau
Beschreibung

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Passau
Nibelungenstrasse 15, 94032, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Passau
Nibelungenstrasse 15, 94032, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

Seit 1998 sind alle Lebensmittelhersteller - kleine Handwerksbetriebe genau so wie Industriebetriebe, Restaurants und Cateringeinrichtungen - verpflichtet, ein HACCP-Konzept in ihrem Unternehmen umzusetzen. Durch die am 01.01.2006 in Kraft getretene EU-Verordnungüber Lebensmittelhygiene wurden diese Anforderungen weiter verschärft. Jeder Lebensmittelhersteller muss nun auch Dokumente und Aufzeichnungen über das betriebliche Eigenkontrollsystem nachweisen können.

  • Entstehung von Eigenkontrollsystemen
  • Rechtlicher Hintergrund
  • Vorgehensweise bei der Einführung von Eigenkontrollsystemen
  • Erstellen von Produktbeschreibungen
  • Biologische, chemische und physikalische Risiken
  • Lebensmittelhygiene als Grundlage von Eigenkontrollsystemen
  • Kritische Kontrollpunkte in Gastronomiebetrieben
  • Lenkung der kritischen Kontrollpunkte
  • Erstellen von Dokumenten und Formularen.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen