Aufbau einer strategischen Personalentwicklung - Konkrete Schritte für Ihr Unternehmen

Osterberg-Institut
In Niederkleveez (Holsteinische Schweiz)

1.875 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
049 4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Niederkleveez (holsteini...
Beschreibung

. Sie entwickeln in dieser Kompakt- Weiterbildung - praxisorientiert und maßgeschneidert für Ihr Unternehmen - ein Konzept zur strategischen Personalentwicklung. Sie erhalten eine konkrete Praxisbegleitung für die Umsetzung Ihrer Pläne in den Alltag Ihres Unternehmens.
Gerichtet an: Dieses Seminar ist besonders auf kleine und mittelständische Unternehmen zugeschnitten, die ihre PE aufbauen oder die bestehende PE stärker an die Unternehmensstrategie anpassen wollen. Die Weiterbildung richtet sich an PersonalleiterInnen, GeschäftsführerInnen und erfahrene Führungskräfte, die in ihrer Organisation mit dem Thema PE befasst sind oder sein werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Niederkleveez (Holsteinische Schweiz)
Am Hang, 24306, Schleswig-Holstein, Deutschland

Themenkreis





2. Modul:

So, 31. Okt. - Di, 2. Nov. 2010

Während in Großunternehmen viel in eine systematische Entwicklung der MitarbeiterInnen investiert wird, legen kleinere und mittelständische Unternehmen (KMU) - angesichts begrenzter Ressourcen - ihre Schwerpunkte oft eher auf Produktentwicklung, Produktion und Vertrieb.
Doch gerade für KMU ist es ratsam, Fach- und Führungskräfte weiter zu entwickeln und dadurch zu binden; schließlich müssen sich Unternehmen wie MitarbeiterInnen fl exibel auf neue Herausforderungen einstellen können. Auch angesichts des Fachkräftemangels, den die Demographie uns vorhersagt, ist die Personalentwicklung (PE) gut beraten, dafür die Voraussetzungen zu schaffen.

PE ist umso nützlicher, je stärker sie an die Strategie des Unternehmens angebunden ist. Statt Weiterbildung im Gießkannen-Prinzip vorzunehmen oder Seminare als Incentive - eine eventuell im luxuriösen Umfeld angesiedelte Belohnung für erfolgreiche Arbeit - zu betrachten, sollte PE konsequent auf Märkte, Strukturen und langfristige Ziele ausgerichtet werden.

Inhalte
Dieses Angebot umfasst zwei Module von jeweils 2,5 Tagen Dauer. Im ersten Modul lernen die Teilnehmenden Prinzipien einer strategischen PE kennen. Sie entwickeln ein Konzept für die PE ihres Unternehmens bzw. differenzieren das vorhandene Konzept strategiespezifisch weiter aus.

Im zweiten Modul geht es darum, die Umsetzbarkeit des Konzeptes in die Praxis zu refl ektieren, um dessen Überarbeitung oder Feinabstimmung. Folgende Aspekte fließen in die Arbeit ein:
  • Definition von PE, Betrachtung unterschiedlicher Modelle und Prinzipien;
  • PE-Instrumente (Karriereplanung, Fortbildungsbausteine, Fach- und Führungskarrieren, Job-Rotation u. a.);
  • Bestandsaufnahme für das Unternehmen: Den Ist-Zustand bei den MitarbeiterInnen (Kompetenzen und aktuelle Entwicklungstendenzen) erfassen;
  • Ziele und Strategien des Unternehmens und daraus folgende Anforderungen an die MitarbeiterInnen;
  • aus dem Soll-Ist-Vergleich der MitarbeiterInnenkompetenzen die Anforderungen an die PE ableiten;
  • Planung einer PE, Auswahl von PEInstrumenten, Suche externer Partner;
  • konkrete Schritte der Umsetzung: Beteiligte einbeziehen, unternehmensinterne Konfliktfelder einschätzen; daraus Handlungen ableiten;
  • "PE-Controlling" - den Wert der PE im Unternehmen vermitteln.

Im ersten Modul erwarten die Teilnehmenden Kurzvorträge, Diskussionen, Einzel- und Kleingruppenarbeit. Im zweiten Teil stehen konkrete Erfahrungen mit dem Konzept bzw. seiner Umsetzung im Mittelpunkt. Die Teilnehmenden werden in diesem Seminarteil sowohl in der Gruppe als auch ggf. individuell beraten.

Nutzen
Sie entwickeln in dieser Kompakt- Weiterbildung - praxisorientiert und maßgeschneidert für Ihr Unternehmen - ein Konzept zur strategischen Personalentwicklung. Sie erhalten eine konkrete Praxisbegleitung für die Umsetzung Ihrer Pläne in den Alltag Ihres Unternehmens.

Zielgruppe
Dieses Seminar ist besonders auf kleine und mittelständische Unternehmen zugeschnitten, die ihre PE aufbauen oder die bestehende PE stärker an die Unternehmensstrategie anpassen wollen. Die Weiterbildung richtet sich an PersonalleiterInnen, GeschäftsführerInnen und erfahrene Führungskräfte, die in ihrer Organisation mit dem Thema PE befasst sind oder sein werden.

jew. 1. Tag 17:00 - letzter Tag 17:00 Uhr

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: weitere Preiskonditionen auf Anfrage

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen