Aufbau eines Umweltmanagementsystems und Integration des Umweltmanagements in bestehende QM-Systeme

TEQ Training & Consulting GmbH
In Leipzig, Chemnitz, Hamburg und an 2 weiteren Standorten

720 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
371-5... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

"Gemäß ISO 14001 soll eine Organisation ohne vorhan­denes Umweltmanagementsystem zunächst anhand einer Überprüfung ihre aktuelle Situation im Hinblick auf die Umwelt ermitteln. Ziel dieser Überprüfung muss es sein, alle Umweltaspekte der Organisation zu ermitteln und beim Aufbau des Umweltmanagementsystems zu berücksichtigen.
Qualitätsmanagementsysteme bilden heute bereits in...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Chemnitz
Stadlerstraße 14a, 09126, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Kurze Mühren 1, 20095, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Leipzig
Sachsen, Deutschland
auf Anfrage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
auf Anfrage
Weinheim
Baden-Württemberg, Deutschland

Themenkreis

Veranstalter:
TEQ Technologietransfer & Qualitätssicherung GmbH
Kurzbeschreibung:
Ziel ist es, den Teilnehmern einen Überblick über Anforderun­gen des Umweltmanagements und des Integrierten Manage­ments zu vermitteln und sie damit in die Lage zu versetzen, den Aufbau dieser Managementsysteme im Unternehmen zu initiieren und zu fördern.
Detailbeschreibung:
"Gemäß ISO 14001 soll eine Organisation ohne vorhan­denes Umweltmanagementsystem zunächst anhand einer Überprüfung ihre aktuelle Situation im Hinblick auf die Umwelt ermitteln. Ziel dieser Überprüfung muss es sein, alle Umweltaspekte der Organisation zu ermitteln und beim Aufbau des Umweltmanagementsystems zu berücksichtigen.
Qualitätsmanagementsysteme bilden heute bereits in vielen Unternehmen eine gute Grundlage zur Bewältigung der täglichen Aufgaben. Ein Umweltmanagementsystem sichert den kontinuierlichen Ver­besserungsprozess des Umweltschutzverhaltens es trägt wesent­lich zur Erhöhung der Rechts­sicherheit im Unternehmen bei und bringt Wettbewerbs­vorteile.
Heute besteht in den Unternehmen meist die folgende Ausgangssituation:
    Im Unternehmen besteht ein zertifiziertes Qualitäts­manage­mentsystem, mit dem bereits gute Erfahrungen gesammelt wurden.
  • Dieses System ist zu erweitern, so dass es auch die Forderungen der Norm DIN EN ISO 14001 erfüllt und eine Kombizertifizierung für Qualitäts- und Umweltmanagement möglich wird.
Dieses Ziel ist am besten zu erreichen, indem die bestehende Management- und Dokumentenstruktur des Qualitätsmanagementsystems als Basis genommen und um die erforderlichen umweltspezifischen Dokumente erweitert wird."

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen