Reflektion der Arbeit als Coach, Transfersicherung

Aufbau-Modul: Schwierige Situationen im Coaching sicher meistern

ProKomm
In 50321 Brühl

980 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02232... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • 50321 brühl
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    09.01.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Coaches, die bereits die Basisausbildung zum Qualitätscoach abgeschlossen und Coachingerfahrung gesammelt haben, bieten wir mit diesem Aufbau-Modul Raum für die eigene Weiterentwicklung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
09.Januar 2017
27.Juni 2017
02.November 2017
50321 Brühl
Uhlstraße 19-23, 50321, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Sie reflektieren Ihre berufliche Arbeit als Coach, wiederholen und vertiefen zentrale Techniken des partnerorientierten Coachings und setzen weitere wichtige Coachingtechniken auf. Die beiden zentralen Themen werden der Umgang mit schwierigen Situationen/schwierigen Coachees im Coaching sowie Transfersicherung sein.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Trainer, Verkaufsleiter, Supervisoren, Teamleiter, Agents/Mitarbeiter mit Potenzialen zum Qualitätscoach,die die Basisausbildung "Coaching in Service und Vertrieb (Qualitätscoach)" absolviert haben.

· Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Aufbau-Modul ist die Teilnahme an der Basisausbildung.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Sobald Emagister Ihre Kontaktdaten an uns gesendet hat, hören Sie von uns, schriftlich oder telefonisch - ganz so wie Sie es wünschen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Qualitätscoach
Transfercoaching
Coaching on the Job
Coachingausbildung
Coachingtechniken
Coaching-Fähigkeiten
Mitarbeiter-Coaching
Coaching-Prozess
Servicequalität
Coachinggespräch
Training-on-the-Job
Coaching
Coachingmethoden
Coaching-Fortbildung
Telefoncoaching
Vertriebcoaching
ProKomm
Köln
Side-by-Side-Coaching

Dozenten

ProKomm Trainer
ProKomm Trainer
Trainerin

Themenkreis

Inhalte

  • Austausch der Teilnehmer
  • Vertiefung zentraler Coachingtechniken
    • Gesprächsführung und Feedback
    • Konstruktiv fragen – Antworten verstehen lernen
    • Zirkuläres Fragen, „Wunder-Fragen“ stellen
    • Umsetzung der Ziele absichern
  • Ergebnis- vs. Prozessverantwortung
  • Persönlichkeiten im Coaching: „Hilfe, mein Coachee ist so anders als ich!“
  • Motivation im Coaching
    • Motivation und Demotivation – der schmale Grat
    • Wie viel Motivation muss sein? Wie viel Demotivation darf sein?
  • Emotionsmanagement Teil 2: Konstruktiv denken
  • Umsetzungsunterstützung für zentrale „Problemfelder“ der Mitarbeiter
  • Persönliche Fortschrittsplanung

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Seminargebühren beinhalten die Seminarunterlagen, eine Teilnahmebescheinigung sowie Pausensnacks, Getränke im Seminarraum und ein Mittagessen an allen vollen Seminartagen.
Praktikum: nein
Maximale Teilnehmerzahl: 10
Kontaktperson: Susanne M. Kirchner

Für all' unsere Seminare können Sie den Bildungsscheck NRW einlösen, mit dem das Land Nordrheinwestfalen die Teilnahme an beruflicher Weiterbildung unterstützt.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen