Aufbau und Hardware-Entwicklung von Frequenzumrichtern und Servoreglern

TAE - Technische Akademie Esslingen
In Ostfildern

960 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
711 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Ostfildern
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ostfildern
An Der Akademie 5, 73760, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fachkenntnisse
Berufserfahrung

Themenkreis

Der Workshop vermittelt umfassendes Wissen zu Struktur und Hardware-Aufbau der Leistungs- und Steuerungselektronik von gängigen Servoreglern und Frequenzumrichtern für den Einsatz in Produktionsanlagen im kleinen und mittleren Leistungsbereich. Hintergrundwissen zu Verfahren, Bauteileauslegung, zum thermischem Verhalten, zur Gestaltung der Leiterplatte, zu EMV-Aspekten, Isolationskonzepten, Normen, Störeffekten, Problembehandlung, Messmethoden etc. werden anschaulich und nachvollziehbar dargestellt. Dabei stehen die Vermittlung einfacher Designmethoden und praktischer Erfahrungen mit griffigen Tipps im Vordergrund. Die Schwerpunkte des Workshops liegen bei Hardware-Entwicklung und Konstruktion. Themen wie Software, Antriebsauslegung und Applikationen werden nur insoweit angesprochen, wie sie für das Verständnis des Gerätekonzepts notwendig sind.

Inhalt des Seminars:
> Grundlagen, Blockschaltbild, Basisfunktionen
> interne Versorgungsspannungen, Taktnetzteil
> Feedbacksysteme und Kommutierung
> Strommessung
> dynamische Bremse
> Leistungsteil und Endstufe
> Bemessung der Zwischenkreiskapazitäten
> Leiterplatten und Gerätedesign
> Prototypen Intebriebnahme
> in Kurzform: EMV-Filter und Messung leitungsgebundener Emissionen

Referent:
Dipl.-Ing. G. Plüddemann
Ingenieurbüro Plüddemann, Viernheim

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen