Aufbaukurs für Deutsch in der Medizin

Emmanuel Center of Foreign Languages
Online

25 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 20... Mehr ansehen
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
  • 1 Lernstunde
Beschreibung

Ziel des Kurses ist es, Sie auf den Einsteig in das medizinische Berufsleben bzw. auf das . Medizinstudium in Deutschland, Österreich oder der Schweiz vorzubereiten. Sie werden . Ihr Ausdrucksvermögen verbessern und an Sicherheit im Umgang mit der deutschen . (Hochschul-) Sprache in den Bereichen allgemeine Medizin gewinnen.
Gerichtet an: Mediziner und Akademiker

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Deutsch - Mittelstufe (B1/B2)

Meinungen

M

19.09.2010
Das Beste I am a psychiatrist and this course was really very fruitful to my work. I recommend it to all new students.

Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen? Ja.
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Themenkreis

Was ist Sprache?

Das Erlernen einer Sprache erfordert so viel mehr vom Lernenden, als das einfache Auswendiglernen von Vokabeln und Grammatikregeln.


Sprache gibt uns einen Einblick in die Gegenwart und Vergangenheit, Kultur, soziale Ordnung und Weltanschauungen der Gesellschaft, die sie spricht. Dies ist nicht nur an der Wahl des Vokabulars zu erkennen, sondern auch an den einfachsten Aspekten, wie z.B. Syntax oder die Anzahl der Zeitformen, die es in einer bestimmten Sprache gibt. Nicht alle Sprachen haben z.B. eine Vergangenheits- oder Zukunftsform, da weder das Verständnis für noch eine Vorstellung von der Zukunft oder der Vergangenheit existieren.

Curriculum (das übergreifende Konzept)


Schreiben, Sprechen und Hörverständnis sind die wichtigsten Komponenten in der Korrespondenz. Dieser Kurs dient der Verbesserung Ihres Ausdrucksvermögens und Sie werden an Sicherheit im Umgang mit der deutschen (Hochschul-) Sprache in den Bereichen allgemeine Medizin gewinnen.


Ausdruck:

Wir werden hauptsächlich an Ihrem Vokabular und praktischen Umgangsformen mit Akademikern und Kommilitonen [Mitstudenten] sowie Patienten arbeiten (schriftlich und mündlich).

Grammatik:

Im Bereich der Grammatik werden wir uns vor allem mit der Germanisierung altlateinischer, altgriechischer und neuenglischer Verben und Nomen (Substantive) befassen, Abkürzungen (z.B., usw., d.h.) sowie bereits vorhandene Kenntinisse zu den Themen: Kasus, Genus, Syntax (Satzkombinationen aus 4-6 Nebensätzen + Hauptsatz), Adjektive und Adverbien, Partizip I und II, die Zeitformen, Verben mit Prefixen und Sufixen (trennbare Verben), das Nomen (Substantiv) allgemein, das Reflexivpronomen sowie das Passiv wiederholen und aufarbeiten.

Um das Ziel zu erreichen, dienen folgende Themen:

  • Heilkunde allgemein
  • Die Ursprünge und Evolution der Medizin
  • Alternative Medizin
  • Spektrum der Medizin
  • Innere und Allgemeinmedizin
  • Arbeitsmedizin
  • Hautkrankheiten
  • Hygiene und Umweltmedizin

  • das Erstellen von Kurzberichten und das Schreiben von Artikeln
  • das Halten von Vorträgen



Unterrichtsmethoden und Materialien

Sie erhalten die Materialien zu den einzelnen Stunden per E-mail, damit Sie sich während des Unterrichts voll und ganz auf diesen konzentrieren können und die Gelegenheit haben, Ihre neu erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten auch nach Ende der Sitzung zu vertiefen. Die Materialien werden als MSWord, PowerPoint, PDF oder MP3 Datein per E-mail verschickt. Ausserdem werden häufig Online-Ressourcen wie z.B. Audio und Video Dateien genutzt. Für den Online-Unterricht sollten Sie mit einem Headset und einem Computer ausgestattet sein, und auf diesem MS Office, Flash Player, Adobe Reader und Skype installiert haben.

Hausaufgaben:

Sie werden nach jeder Unterrichtsstunde Hausaufgaben erhalten. Dies beinhaltet:

- Grammatische Übungen (doc.)
- Leseübungen (http, ppt. oder doc.)
- Hörübungen (http oder Audio)
- Schriftliche Übungen (zusammenhängende Texte und Burzberichte)

Hausaufgaben sollten vor Beginn des Unterrichtes per E-mail gesendet werden. Sollten Sie für Hausaufgaben nicht genügend Zeit haben, dann können wir die Übungen auch während des Unterrichts durchführen.

Bewertung

Es ist wichtig, das neu erlangte Sprachwissen des Lernenden zu prüfen und zu bewerten, damit wir wissen, an welchen Apsekten der Sprache wir arbeiten müssen und welche Sie bereits beherrschen.

Tests werden in Form von Hausaufgaben sowie mündlichen und schriftlichen Aufgaben erteilt. Dazu erhalten Sie Kommentare und eine abschliessende Bewertung.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Gedanken zum Unterrichtsablauf mitteilen und auch Verbesserungsvorschläge anstreben, damit wir den Unterricht auf Ihre Bedürfnisse ausrichten können.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Eine Unterrichtsstunde beträgt 50 Minuten. Die Bezahlung erfolgt entweder für jede oder mehrere Lektionen separat bzw. für den Gesamtkurs im Voraus. kostenlose Probestunde.
Maximale Teilnehmerzahl: 1
Kontaktperson: Antoinette Paul

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen