Aufsichtsrat Teil III: Professionell auftreten und erfolgreich argumentieren

ifb KG - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG
In Bremen und Freising

990 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08841... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Überzeugend argumentieren gegenüber Chefs, Managern und Anteilseigner? Standpunkte mit Nachdruck vertreten: Schlüssige Argumentationsketten aufbaue? Klar - sicher - gezielt: So werden Sie ernst genommen? Einwände und Gegenargumente der Anteilseigner einbeziehe? Fragetechniken: Vorschläge der Unternehmensführung kritisch durchleuchte?
Gerichtet an: Arbeitnehmer im Aufsichtsrat

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bremen
Bahnhofsplatz 17-18, 28195, Bremen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Freising
Dr.-Von-Daller-Straße 1-3, 85356, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

KURSZIEL
  • Überzeugend argumentieren gegenüber Chefs, Managern und Anteilseignern
    • Standpunkte mit Nachdruck vertreten: Schlüssige Argumentationsketten aufbauen
    • Klar - sicher - gezielt: So werden Sie ernst genommen!
    • Einwände und Gegenargumente der Anteilseigner einbeziehen
    • Fragetechniken: Vorschläge der Unternehmensführung kritisch durchleuchten
    • Zum Nutzen des Unternehmens argumentieren und die Interessen der Kollegen vertreten
    • Das Gespräch mit Fragen in die gewünschte Richtung lenken
    • Strategische Vorbereitung im "Verhandlungsteam"
  • Schlagfertigkeit in Gespräch und Sitzung
    • Selbstbewusst gegenüber der "Führungsetage"
    • Wichtige Standardargumentationen im Aufsichtsrat
    • Argumente der Anteilseigner zum eigenen Vorteil wenden
    • Argumentation statt Konfrontation: Schnell und schlagfertig auf der Sachebene kontern
    • Auf Druck mit Ausdruck und Nachdruck reagieren: So bleiben Sie bei Angriffen souverän
  • Moderne Etikette im Business
    • Mit Stil zum Ziel: Das kleine Knigge 1 x 1
    • Kleider machen Leute: Der Dresscode im Geschäftsleben
    • Wie man sich und andere richtig vorstellt
    • Korrekter Umgang mit Titeln
    • Vom Duzen und Siezen
    • Business-Smalltalk ohne Fettnäpfchen
KURSINHALT
Wer als Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat etwas erreichen will, muss nicht nur fachlich topp sein - hier sind auch souveränes Auftreten, eine sichere Stimme, passende Umgangsformen und die richtigen Argumente zur richtigen Zeit gefragt! Ob in Verhandlungen, Sitzungen, bei offiziellen Terminen oder beim Geschäftsessen: Wir helfen Ihnen, Ihr Auftreten zu professionalisieren und Ihre Überzeugungskraft zu steigern. Sie lernen, wie Sie Ihre Meinung gekonnt darstellen und auf die Argumente der Anteilseigner schlagfertig reagieren. Und: Damit Sie mit "Stil zum Ziel" kommen, machen wir Sie mit dem Einmaleins der Etikette vertraut und zeigen Ihnen die Dos & Don'ts im Umgang mit der Unternehmensspitze. -
  • Überzeugend argumentieren gegenüber Chefs, Managern und Anteilseignern
    • Standpunkte mit Nachdruck vertreten: Schlüssige Argumentationsketten aufbauen
    • Klar - sicher - gezielt: So werden Sie ernst genommen!
    • Einwände und Gegenargumente der Anteilseigner einbeziehen
    • Fragetechniken: Vorschläge der Unternehmensführung kritisch durchleuchten
    • Zum Nutzen des Unternehmens argumentieren und die Interessen der Kollegen vertreten
    • Das Gespräch mit Fragen in die gewünschte Richtung lenken
    • Strategische Vorbereitung im "Verhandlungsteam"
  • Schlagfertigkeit in Gespräch und Sitzung
    • Selbstbewusst gegenüber der "Führungsetage"
    • Wichtige Standardargumentationen im Aufsichtsrat
    • Argumente der Anteilseigner zum eigenen Vorteil wenden
    • Argumentation statt Konfrontation: Schnell und schlagfertig auf der Sachebene kontern
    • Auf Druck mit Ausdruck und Nachdruck reagieren: So bleiben Sie bei Angriffen souverän
  • Moderne Etikette im Business
    • Mit Stil zum Ziel: Das kleine Knigge 1 x 1
    • Kleider machen Leute: Der Dresscode im Geschäftsleben
    • Wie man sich und andere richtig vorstellt
    • Korrekter Umgang mit Titeln
    • Vom Duzen und Siezen
    • Business-Smalltalk ohne Fettnäpfchen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen