Aufsichtsrat Teil III: Professionell auftreten und erfolgreich argumentieren

ifb KG - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG
In Bremen und Freising

990 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08841... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort An 2 Standorten
Dauer 3 Tage
Beschreibung

Überzeugend argumentieren gegenüber Chefs, Managern und Anteilseigner? Standpunkte mit Nachdruck vertreten: Schlüssige Argumentationsketten aufbaue? Klar - sicher - gezielt: So werden Sie ernst genommen? Einwände und Gegenargumente der Anteilseigner einbeziehe? Fragetechniken: Vorschläge der Unternehmensführung kritisch durchleuchte?
Gerichtet an: Arbeitnehmer im Aufsichtsrat

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bremen
Bahnhofsplatz 17-18, 28195, Bremen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Freising
Dr.-Von-Daller-Straße 1-3, 85356, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Bremen
Bahnhofsplatz 17-18, 28195, Bremen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Freising
Dr.-Von-Daller-Straße 1-3, 85356, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

KURSZIEL
  • Überzeugend argumentieren gegenüber Chefs, Managern und Anteilseignern
    • Standpunkte mit Nachdruck vertreten: Schlüssige Argumentationsketten aufbauen
    • Klar - sicher - gezielt: So werden Sie ernst genommen!
    • Einwände und Gegenargumente der Anteilseigner einbeziehen
    • Fragetechniken: Vorschläge der Unternehmensführung kritisch durchleuchten
    • Zum Nutzen des Unternehmens argumentieren und die Interessen der Kollegen vertreten
    • Das Gespräch mit Fragen in die gewünschte Richtung lenken
    • Strategische Vorbereitung im "Verhandlungsteam"
  • Schlagfertigkeit in Gespräch und Sitzung
    • Selbstbewusst gegenüber der "Führungsetage"
    • Wichtige Standardargumentationen im Aufsichtsrat
    • Argumente der Anteilseigner zum eigenen Vorteil wenden
    • Argumentation statt Konfrontation: Schnell und schlagfertig auf der Sachebene kontern
    • Auf Druck mit Ausdruck und Nachdruck reagieren: So bleiben Sie bei Angriffen souverän
  • Moderne Etikette im Business
    • Mit Stil zum Ziel: Das kleine Knigge 1 x 1
    • Kleider machen Leute: Der Dresscode im Geschäftsleben
    • Wie man sich und andere richtig vorstellt
    • Korrekter Umgang mit Titeln
    • Vom Duzen und Siezen
    • Business-Smalltalk ohne Fettnäpfchen
KURSINHALT
Wer als Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat etwas erreichen will, muss nicht nur fachlich topp sein - hier sind auch souveränes Auftreten, eine sichere Stimme, passende Umgangsformen und die richtigen Argumente zur richtigen Zeit gefragt! Ob in Verhandlungen, Sitzungen, bei offiziellen Terminen oder beim Geschäftsessen: Wir helfen Ihnen, Ihr Auftreten zu professionalisieren und Ihre Überzeugungskraft zu steigern. Sie lernen, wie Sie Ihre Meinung gekonnt darstellen und auf die Argumente der Anteilseigner schlagfertig reagieren. Und: Damit Sie mit "Stil zum Ziel" kommen, machen wir Sie mit dem Einmaleins der Etikette vertraut und zeigen Ihnen die Dos & Don'ts im Umgang mit der Unternehmensspitze. -
  • Überzeugend argumentieren gegenüber Chefs, Managern und Anteilseignern
    • Standpunkte mit Nachdruck vertreten: Schlüssige Argumentationsketten aufbauen
    • Klar - sicher - gezielt: So werden Sie ernst genommen!
    • Einwände und Gegenargumente der Anteilseigner einbeziehen
    • Fragetechniken: Vorschläge der Unternehmensführung kritisch durchleuchten
    • Zum Nutzen des Unternehmens argumentieren und die Interessen der Kollegen vertreten
    • Das Gespräch mit Fragen in die gewünschte Richtung lenken
    • Strategische Vorbereitung im "Verhandlungsteam"
  • Schlagfertigkeit in Gespräch und Sitzung
    • Selbstbewusst gegenüber der "Führungsetage"
    • Wichtige Standardargumentationen im Aufsichtsrat
    • Argumente der Anteilseigner zum eigenen Vorteil wenden
    • Argumentation statt Konfrontation: Schnell und schlagfertig auf der Sachebene kontern
    • Auf Druck mit Ausdruck und Nachdruck reagieren: So bleiben Sie bei Angriffen souverän
  • Moderne Etikette im Business
    • Mit Stil zum Ziel: Das kleine Knigge 1 x 1
    • Kleider machen Leute: Der Dresscode im Geschäftsleben
    • Wie man sich und andere richtig vorstellt
    • Korrekter Umgang mit Titeln
    • Vom Duzen und Siezen
    • Business-Smalltalk ohne Fettnäpfchen

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen