Auftragsklärung mit dem Fachbereich

Lucas Consulting Team
In Hamburg

790 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040/7... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hamburg
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Es wird zum einen praxisrelevantes Know-how vermittelt, zum anderen sammeln und diskutieren die Teilnehmer gemeinsam alle für eine erfolgreiche Durchführung des Abstimmungsprozesses wichtigen Informationen. Darüber hinaus trainieren sie, das Gespräch ebenso wertschätzend und zielführend wie souverän und professionell zu führen.
Gerichtet an: Recruiter, Personalreferenten, Personalleiter, HR Business Partner

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Königstraße 30, 22767, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Alexander Dumschat
Alexander Dumschat
Führung, Personalauswahl, Präsentation, Kommunikation/Gesprächsführung

Themenkreis

Ein Praxis-Training für die Verbesserung des internen Auswahl- bzw. Rekrutierungsprozesses

Idee und Ziel dieses Trainings

Das Thema Personalauswahl hat leider in einigen Unternehmen/ Fachbereichen noch immer nicht den nötigen Stellenwert – zu Unrecht. Gerade hier tragen alle Beteiligten zum nachhaltigen Unternehmenserfolg bei. Bei effizienter und effektiver Personalauswahl kommt es darauf an, dass das Zusammenspiel zwischen Fachbereich und Personalabteilung möglichst reibungsfrei funktioniert. Personaler stellen dabei immer wieder fest, dass Wünsche, Bedürfnisse, Vorstellungen und Kenntnisse der jeweiligen Führungskräfte in den Fachbereichen sehr unterschiedlich sind. Dieses Training vermittelt den Teilnehmern professionelles Know-how, um sich effektiv auf das Briefinggespräch mit dem Fachbereich vorzubereiten und es anschließend zielgerichtet zu führen.


Methodik
Theorie-Input, Einzelübungen, Gruppenübungen, Arbeit an Fallbeispielen, Praxisübungen, ggf. Video-Feedback

Inhalte

  • Zielsetzung: Die Zusammenarbeit mit dem Fachbereich verbessern
  • Vorbereitung auf das Gespräch
  • Analyse von Haltungen und Bedürfnissen der Fachbereiche
  • Zeitpunkt und Ort für das Briefing-Gespräch günstig wählen
  • Die richtige Einladung zum Gespräch
  • Ablauf und Struktur des Briefing-Gesprächs
  • Effiziente Beschaffung aller zur Erstellung eines professionellen Anforderungsprofils erforderlichen Informationen
  • Der richtige Umgang mit Widerständen und Befürchtungen im Fachbereich
  • Warum die Unterstützung durch die Abteilung HR so wichtig ist
  • Anforderungsprofile differenziert und fundiert erarbeiten
  • Fragetechniken speziell zur Auftragsklärung sicher beherrschen
  • Umgang mit Einwänden
  • Reflexion des eigenen Gesprächsstils

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 10
Kontaktperson: Markus Gerigk