Ausbildung z. Ayurvedatherapeuten/in

DIHK Service GmbH
In Berlin

4.900 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung "Geprüfter Fachwirt für Güterverkehr und Logistik" und auf den beruflichen Einsatz in Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen eigenständig und verantwortlich zu steuern und zu führen.Zertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die über 5000 Jahre alte traditionelle indische Heilkunst des Ayurveda erfreut sich immer größerer Beliebtheit; nicht nur im Wellness- und Beautysektor, sondern auch bei den alternativen Heilmethoden. Heilpraktiker und auch Ärzte entdecken derzeit die vielfältigen Möglichkeiten des Ayurveda und erweitern damit ihr Praxisangebot und die Behandlungs- und Therapiemethoden.

In dieser Ausbildung erhalten Sie einen umfassenden Einstieg in die ayurvedische Therapie und vertiefen von Seminar zu Seminar ihr Wissen über die indische Heilkunst. Sie erlernen umfassende Möglichkeiten der ayurvedischen Behandlung in Kombination mit therapeutischen Massagen. Über die Entspannungsmassagen hinaus werden in dieser Ausbildung vielfältige Therapiemöglichkeiten erlernt.

Die über 320 stündige Ausbildung beinhaltet zunächst intensiven Basisunterricht über die ayurvedischen Grundlagen und Prinzipien. Sie wird dann mit vielen praxisorientierten Einheiten, bei denen sich die Teilnehmer unter enger Anleitung aktiv gegenseitig massieren und behandeln, komplettiert. Auch ein Ernährungsteil wird nicht ausgelassen und gemeinsame Kocheinheiten geben Einblick in die Vielfalt der ayurvedischen Ernährungslehre.
Mit dieser Ausbildung können Sie als Heilpraktiker mit Schwerpunkt Ayurvedatherapie in einer eigenen Praxis oder auch in Ayurvedakliniken oder Kureinrichtungen arbeiten.

Die Fortbildung findet in kleinen festen Gruppen statt, so dass die Ausbildungsgruppe gemeinsam miteinander im Ausbildungsstand wachsen kann.

Es ist ebenfalls eine Zwischenprüfung in multiple Choice Fragen und eine praktische Abschlussprüfung vorgesehen.

Direkt zum Seminaranbieter