Ausbildung zum Consultant (A-BA-CONSU)

SH training and services
In Berlin

1.200 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)30... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Für arbeitnehmer
  • Berlin
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Wernerwerkdamm 5, 13629, Berlin, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Gute Kenntnisse im Projektmanagement

Themenkreis

Zielsetzung

Der- Erfolg bei der Akquisition, Konzeption und Durchführung von

Projekten hängt neben vielen anderen Aspekten (z.B. der Beherrschung

von Projektmanagement-Methoden) ganz wesentlich von der

Beraterkompetenz des Consultant ab. Neben dem Erwerb von Instrumenten

und Methoden der Analyse und Intervention in Organisationen sind auch

soziale Kompetenz und Kundenorientierung von hoher Bedeutung. Die

Teilnehmer können den Kunden und seine Organisation verstehen und

analysieren, Projekte beim Kunden präsentieren und akquirieren,

Interventionen bzw. Prozesse in Gang setzen, spezifisch auf die Analyse

aufbauen und abstimmen.

Kursinhalte

Modul 1 (23 U-Std.):

  • Was ist Consulting?


  • Kontaktaufnahme mit Kunden


  • Angebotsmanagement


  • Umgang mit Kunden


  • Bedürfnisse/Bedarfsanalyse: Was will der Kunde?


  • Werte-Ebene: Was ist wichtig?


  • Anknüpfen in der Argumentation


  • Contracting


Modul 2 (23 U-Std.):

  • Diagnose- Methoden


  • Geschäftsprozessanalyse


  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess


  • Interviews


  • Fragebogen


  • Ursache- Wirkungsanalyse


  • Teamdiagnose/Teamrollen


  • Kundenzufriedenheitsanalyse


  • Umfeldanalyse


  • Organisationsdiagnose


  • Nutzwertanalyse


  • Stakeholder-Analyse


  • Systemvisualisierung


  • 7 Stufen-Modell


Modul 3 (23 U-Std.):

  • Visionsbildung


  • Strategieentwicklung


  • Ziele


  • Interventionen/Verbesserungsprozesse


  • Einrichtung von Frühwarnsystemen


  • Moderation


  • Systemisches Projektmanagement


  • Business Reengeneering


  • Geschäftsprozess-Optimierung


  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess


  • Teambildung


  • Netzwerkbildung


  • Fraktale Strukturen


  • Chaos-Management


  • Evolution


  • Konfigurationsmanagement


Modul 4 (21 U-Std.):

  • Controlling von Maßnahmen


  • Darstellung des Erfolges


  • Umgang mit Macht und Hierarchie


  • Experten-/Prozessberatung


Voraussetzung

Gute Kenntnisse im Projektmanagement

Hinweis

Eine abschließende Prüfung dokumentiert Ihre erlangte Kompetenz in einem Zertifikat.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen