Ausbildungszeugnisse kompetent formulieren

Personaltraining Christine Pfeiffer
In Köln, St. Johann, Stuttgart und 1 weiterer Standort

590 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
6132 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Die Teilnehmer lernen: Ausbildungszeugnisse umfassend und wahrheitsgetreu zu erstellen. rechtlich einwandfrei zu formulieren. die verschiedensten Ausbildungen inhaltlich korrekt darzustellen. Ausbildungszeugnisse professionell zu analysieren. Im Seminar werden Ausbildungszeugnisse erstellt sowie viele Zeugnisse aus dem Teilnehmerkreis oder von der Kursleitung analysiert. Durch diese sowie weitere Übungen werden die erworbenen aktuellen Kenntnisse angewendet und gefestigt.
Gerichtet an: Personalleiter, HR-Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen betrieblichen Bereichen, die Ausbildungszeugnisse erstellen und Bewerbungszeugnisse analysieren

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt
Lurgiallee 2, 60439, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Köln
Severinstraße 199, 50676, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
St. Johann
Hofgut Wißberg, 55578, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
Magstadter Straße 2, 70569, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Da sich die Zeugnissprache ständig weiterentwickelt und die Rechtsprechung stetig ändert, ist dieses Seminar sowohl für Berufseinsteiger im HR-Bereich ohne Kenntnisse im Erstellen von Arbeitszeugnissen, wie auch für gestandene HR-Mitarbeiter, die ihre Kenntnisse auffrischen möchten, sehr gut geeignet.

Dozenten

Christine Pfeiffer
Christine Pfeiffer
Themen aus der HR-Praxis

Diplom-Kauffrau Christine Pfeiffer verfügt über langjährige praktische Erfahrungen im HR.Bereich und ist Spezialistin für Weiterbildungen auf diesem Gebiet. 14 Jahre hat sie in Großunternehmen im Personalbereich gearbeitet und alle Facetten der Personalarbeit kennen gelernt. Seit 2003 ist sie als selbständige HR-Trainerin tätig.

Themenkreis

1. Zeugnisarten

  • Einfaches und qualifiziertes Ausbildungszeugnis
  • Zwischenzeugnis
  • Zeugnis bei Abbruch der Berufsausbildung

2. Rechtliche Grundlagen

  • Anspruch auf ein Ausbildungszeugnis
  • Gesetzesquellen
  • Aktuelle Rechtsprechung für Ausbildungszeugnisse
  • Wahrheits- und Wohlwollensgrundsatz
  • Berichtigungsanspruch und Klage

3. Aufbau und Inhalte eines Ausbildungszeugnisses

  • Richtlinien für den Aufbau und die Gestaltung des Zeugnisses
  • Zwingende Inhalte eines Ausbildungszeugnisses
  • Überschrift und Einleitung
  • Angaben zur Person und der Berufsausbildung
  • Ausbildungsstationen und vermitteltes Fachwissen
  • Beurteilung der Leistung
  • Zufriedenheitsformel
  • Verhaltensbeurteilung
  • Beendigungsformel

4. Analyse eines Ausbildungszeugnisses

  • Zeugnissprache richtig anwenden
  • Zeugnistechniken
  • Verbotene Inhalte
  • Geheimcodes und Geheimzeichen
  • Beurteilung schwieriger Auszubildender
  • Checklisten
  • Formulierungsbeispiele und Textbausteine für Ausbildungszeugnisse

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen