Außenhandel aktuell 2016

Verlag Dashöfer GmbH
In Hamburg, Stuttgart und Düsseldorf

590 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040/ ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Im Bereich Ausfuhr erfahren Sie alles über die aktuellen Anpassungen beim Zolltarif, beim Warenverzeichnis und bei der Länderübersicht des Carnet ATA. Zudem erhalten Sie einen Überblick über die geplanten Neuerungen bei der Atlas-Ausfuhr, einen Ausblick auf den neuen Unionszollkodex 2016 sowie einen Rückblick auf das Außenwirtschaftsgesetz 2013. Im Bereich Exportkontrolle erfahren Sie, welche Auswirkungen das Iran- und Russland-Embargo auf Ihre Atlas-Ausfuhranmeldungen haben, welche Dual-Use-Kontrollen aktuell gelten und auf welche genehmigungspflichtigen Waren es 2016 zu achten gilt. Ein Kurzüberblick über das aktuelle US-Export-Recht komplettiert die Übersicht über die Neuregelungen bei der Exportkontrolle.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Düsseldorf, 40211, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, 20148, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
Stuttgart, 70182, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Außenhandel

Themenkreis

  1. Aktuelle Neuregelungen bei der Ausfuhr

    • Zolltarif: Änderungen bei den Zolltarifnummern
    • Neuerungen im Rahmen der Atlas-Ausfuhr:
      • Geplante Änderung bei der 1.000 Euro-Grenze bei der Ausfuhranmeldung
      • Geänderte Genehmigungscodierungen (Y901, Y916, Y935 etc.)
      • Alternative Nachweise für offene Ausfuhrvorgänge
    • Der neue Unionszollkodex 2016 und seine Durchführungsverordnungen:
    • Neues Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik
    • Aktuelle Länderübersicht Carnet ATA
    • Rückblick Außenwirtschaftsgesetz 2013 (AWG) und Außenhandelsverordnung: praktische Auswirkungen der Neuregelungen
  2. Aktuelle Neuregelungen bei der Exportkontrolle

    • Embargos (Länderlisten) und Sanktionslisten (sog. „Terroristenlisten“): u.a. praktische Auswirkungen des Iran- und Russland-Embargos auf die Atlas-Ausfuhr
    • Dual-Use-Kontrollen: Gelistete und nicht-gelistete Güter
    • Genehmigungspflichtige Waren AWG / AWV
    • Umgang mit dem Umschlüsselungsverzeichnis
    • US-Export-Recht

Zusätzliche Informationen

Zollsachbearbeiter, Sachbearbeiter Einfuhr/Ausfuhr sowie Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Zoll, Logistik, Einkauf, Verkauf, Materialwirtschaft und Versand, die sich über die Neuerungen im Außenhandel informieren müssen .


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen