Australien macht süchtig

VHS Göppingen
In Göppingen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-7161... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Göppingen
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Dieser Dia- und Informationsabend führt entlang der Reiseroute einer Studienreise mit dem Wohnmobil von Süd nach Nord quer durch den australischen Kontinent: Start in Adelaide; Kangaroo Island, Flinders Ranges Nationalpark mit Wilpena Pound-Krater, Opalzentrum Coober Pedy mit Untergrundwohnungen, Alice Springs mit Ayers Rock; Kings Canyon, Devils Marbles, Katherine Gorge ' Ziel Darwin mit dem weltbekannten Kakadu Nationalpark und Litchfield Nationalpark.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Göppingen
Mörikestr. 16, 73033, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

André Pflanz
André Pflanz
Dozent

Themenkreis

Dieser Dia- und Informationsabend führt entlang der Reiseroute einer Studienreise mit dem Wohnmobil von Süd nach Nord quer durch den australischen Kontinent: Start in Adelaide; Kangaroo Island, Flinders Ranges Nationalpark mit Wilpena Pound-Krater, Opalzentrum Coober Pedy mit Untergrundwohnungen, Alice Springs mit Ayers Rock; Kings Canyon, Devils Marbles, Katherine Gorge ' Ziel Darwin mit dem weltbekannten Kakadu Nationalpark und Litchfield Nationalpark. Aboriginals, Wasserfälle, Felsenküsten, Schluchten, Sandstrände, Palmenoasen, Regenwälder, Wildtiere an Land, im Wasser und in der Luft: Und das ist noch lange nicht alles...
Zum Abschluss gibt es noch einige Impressionen vom Great Barrier Reef, dem längsten Korallenriff der Welt.
Der Abend ist auch als Vorbereitung und Einstimmung vorgesehen für der landeskundlichen Studienreise mehrerer Volkshochschulen "Abenteuer Australien im Wohnmobil", die vom 9. September bis 6. Oktober 2010 stattfinden wird. Durch den Abend führt der Reisebegleiter André Pflanz.

Veranstaltungstage:Mo

Dauer:1 x

Stunden: 3,33

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 40

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen