Autistisches Verhalten und Autismus - Fachfortbildung

DIHK Service GmbH
In Berlin

175 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung "Geprüfter Fachwirt für Güterverkehr und Logistik" und auf den beruflichen Einsatz in Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen eigenständig und verantwortlich zu steuern und zu führen.Zertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Autismus

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Autistisches Verhalten wird als eine allgemeine menschliche Kompetenz verstanden und ist in jedem Menschen als Eigenschaft angelegt. Entsprechend weitreichend ist das Spektrum autistischer Verhaltensweisen. Sie reicht von tiefgreifenden Entwicklungsschwierigkeiten bis hin zu leichten Schwierigkeiten im Sozialverhalten.

Ausgangspunkt des Seminars bilden daher zunächst grundlegende Informationen und Erklärungsmodelle zum autistischen Verhalten. Damit werden die Bedingungen menschlicher Entwicklung erkennbar, die ein pädagogisch fruchtbares Handeln unter diesen Umständen möglich machen. Die einzelnen Verlaufsformen autistischen Verhaltens werden vorgestellt und voneinander abgegrenzt.

Im Seminar erlernen Sie wesentliche Konzepte zum Umgang mit autistischem Verhalten kennen. Dabei werden Vor- und Nachteile der einzelnen Konzepte vorgestellt und auf die jeweilig spezifische Situation mit dem Betroffenen bezogen.

Die im Seminar erlangten Kompetenzen helfen Lehrern, Erziehern, Eltern und Berater/Therapeuten in Ihrer Arbeit und können dort sofort wirksam einfließen.

Sie erhalten ein begleitendes Skript.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen