Autodesk AutoCAD - 3D-Konstruktionen

German RTM GmbH
In Düsseldorf

1.530 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0211 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Düsseldorf
  • 21 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Sie lernen mit AutoCAD aufwendige 3D- Modelle und Objekte zu erstellen. Schnelles und effektives Arbeiten durch praxisorientierte Ausrichtung.
Gerichtet an: Ingenieure, Maschinenbauingenieure, Architekten, Innenarchitekten und Designfachleute, Geoinformatiker und Gebäudetechniker, technische Zeichner und Konstrukteure sowie für alle, die es interessiert!

Wichtige informationen

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt


Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Hansaallee 159, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

siehe Kurzbeschreibung. --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

· An wen richtet sich dieser Kurs?

AutoCAD Grundkurs ist Voraussetzung. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

· Voraussetzungen

AutoCAD Grundkurs

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Wir melden uns bei Ihnen per Mail oder Telefon. ------------------------------------------------------------------------------------------------------

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Autodesk
AutoCAD 3D
AutoCAD Aufbau
Konstruktion

Dozenten

Auf Anfrage
Auf Anfrage
auf diesen Kurs spezialisiert

Themenkreis

Sie lernen mit AutoCAD aufwendige 3D- Modelle und Objekte zu erstellen.

Kursinhalt:
  • Ansichtssteuerung
  • Konstruktionshilfen, Arbeiten im Raum
  • Drahtmodelle und 2½D-Modelle
  • Flächenmodelle, Volumenmodelle
  • Bemaßung, Papierbereich und das Plotten
  • 3D Änderungsbefehle
  • Mapping, Licht, Rendern und Ausgabe
  • Datenaustausch mit anderen Programmen
  • Weitere 3D-Programme
Zielgruppe:

Ingenieure, Maschinenbauingenieure, Architekten, Innenarchitekten und Designfachleute, Geoinformatiker und Gebäudetechniker, technische Zeichner und Konstrukteure sowie für alle, die es interessiert!


Ziele:

Nach diesem Seminar besitzen Sie die nötigen Grundlagen um überzeugende 3D-Modelle zu erstellen. Neben den Befehlen zur Konstruktion der Modelle lernen Sie auch alle Dienste und Hilfen kennen, die bei einer 3D-Modellierung unerlässliche Werkzeuge darstellen: von der Anzeigesteuerung und dem Einsatz benutzerspezifescher Koordinatensysteme über das Plotten der Modelle bis hin zur Analyse eines Festkörpers und die automatische Generierung von Schnitten und Ansichten.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Auch als Inhouse-Seminar möglich.
Praktikum: .
Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Thomas Kaiser 0211 54099 799

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen