Autogenes Training

Volkshochschule Buxtehude
In Buxtehude

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
41617... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Buxtehude
  • 16 Lehrstunden
Beschreibung

Eine Einführung in das Autogene Training (Methode der konzentrativen Selbstentspannung) mit praktischen Übungen. Autogenes Training kann dazu beitragen, Muskelentspannungen zu lösen, Schlafstörungen positiv zu beeinflussen und die Konzentrationsfähigkeit zu erhöhen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Buxtehude
Bertha-Von-Suttner-Allee 9, 21614, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

 Angelika Kottke
Angelika Kottke
Dozentin

Dipl. Verwaltungswirtin, Kriminalbeamtin

Themenkreis

Eine Einführung in das Autogene Training (Methode der konzentrativen Selbstentspannung) mit praktischen Übungen. Autogenes Training kann dazu beitragen, Muskelentspannungen zu lösen, Schlafstörungen positiv zu beeinflussen und die Konzentrationsfähigkeit zu erhöhen. Mit Hilfe von Übungen, die im Kurs vermittelt werden, ist es möglich, körperliche Funktionen (Muskelentspannung, Atmung, Körperwärme, Herzfrequenz) willkürlich zu beeinflussen.
Die Teilnahme am 1. Termin ist unbedingt notwendig.

Material:

Bitte warme bequeme Kleidung und eine Decke mitbringen.


Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kosten: 43,40 €
Maximale Teilnehmerzahl: 12

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen