Autogenes Training - Einführung - Teil 2

VHS Arnsberg-Sundern
In Arnsberg

22 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
29311... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Arnsberg
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

In diesem Kurs lernen Sie die Techniken der Selbstentspannung und intensiveren Wahrnehmung kennen und sind so in der Lage, mit den Problemen des Alltags besser fertig zu werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Arnsberg
Sauerstraße 1 (Präparandie), 59821, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Dozenten

Monika Kukulenz
Monika Kukulenz
Dozent/in

Themenkreis

Autogenes Training - Einführung - Teil 2, Für Teilnehmer/innen mit AT-Erfahrung

In der heutigen Zeit sind viele Schwierigkeiten des Menschen stressbedingt. In diesem Kurs lernen Sie die Techniken der Selbstentspannung und intensiveren Wahrnehmung kennen und sind so in der Lage, mit den Problemen des Alltags besser fertig zu werden. Durch Autogenes Training kann man das körperliche und seelische Wohlbefinden steigern. Teilnehmer/innen mit Herz- und/oder Kreislauferkrankungen und Depressionen sollten vor dem Besuch des Kurses einen Arzt befragen. Sie erlernen die sogenannten Organübungen: Herz, Sonnengeflecht und Stirnkühle, sowie die Anwendung Ihrer persönlichen Suggestionsformel.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke und evtl. Kissen, warme Socken.

5 Termine mit insgesamt 10 Unterrichteinheiten zu je 45 Minuten

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Entgelt: 22,50 €

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen