Autogenes Training in Hamburg Eilbek

Christiane Meik
In Hamburg

120 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040-4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Workshop
  • Anfänger
  • Hamburg
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    8 Wochen
Beschreibung

Sie erlernen in angenehmer Atmosphäre die 6 Grundformeln des Autogenen Trainings. Das Verfahren kann im Sitzen oder Liegen durchgeführt werden. Im Kurs haben Sie die Möglichkeit beides auszuprobieren. Autogenes Training ist eine Form der Selbsthypnose und kann leicht in Ihren Alltag integriert werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Blumenau, 138, 22089, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In diesem Kurs lernen Sie überall körperlich und mental zu entspannen. Außerdem erhöhen Sie Ihre Konzentrationsfähigkeit und Kreativität.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieser Kurs setzt keinerlei Vorkenntnisse voraus. Als ein Präventionskurs richtet er sich an gesunde Menschen, die ihre Persönlichkeit entwickeln und die Lebensqualität verbessern möchten.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nachdem Sie Infos angefordert haben, setze ich mich per Mail mit Ihnen in Kontakt oder melde mich bei Ihnen telefonisch innerhalb von 24 Stunden, um Ihnen die gewünschten Informationen zu übermitteln.

· Wird der Kurs von den Krankenkassen gefördert

Ja der Kurs ist von der zentralen Prüfstelle der Krankenkassen anerkannt. Die Kursleitung ist zertifizierte Trainerin. Der Kurs wird bezuschusst.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Autogenes Training
Verbesserte Konzentration
Entspannen

Dozenten

Christiane Meik
Christiane Meik
Sucht- und Burnoutprävention

Frau Meik ist Diplompädagogin und Sozialtherapeutin. Sie bietet seit 2003 zertifizierte Präventionskurse und Gesundheitseminare bei sich in der Praxis und in Firmen und Betreiben an. Ihre Themen sind Stressbewältigung, Raucherentwöhnung und Suchtprävention/Kontrolliertes Trinken.

Themenkreis

Beim Autogenem Training lenken wir unsere Aufmerksamkeit auf unsere Körperempfindungen. Sie erhalten Anleitung mit verschiedenen Formeln die Aufmerksamkeit auf das Erleben von Ruhe, Schwere, Wärme und Kühle zu konzentrieren. Der Erfolg des Autogenem Trainings hängt davon ab, wie weit es gelingt entspannungsfördernde innere Bilder zu vergegenwärtigen.

Mit autosuggestiver Selbstbeeinflussung erreichen wir den Zugang zum Unterbewusstsein.
Bestimmte Formeln werden als Befehle an das Unterbewusstsein gerichtet.

Mit Hilfe des Autogenem Trainings können verschiedene Körperfunktionen gesteuert werden:

  • Reduzierung von Blutfetten möglich
  • Anregung von Verdauung
  • Abnahme der Muskelspannung
  • Anstieg der Körpertemperatur



Die eigene Leistungsfähigkeit, Belastbarkeit, Konzentrationsfähigkeit, Ausdauer und Kreativität werden gesteigert.

Setting
Gruppengröße max. 8 Teilnehmer(innen)
Kursdauer 8 x 60 Minuten



Zusätzliche Informationen

Aufgrund der kleinen Gruppen von maximal 8 Teilnehmern in einem ruhigen angenehmen Raum, können Sie optimal entspannen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen