Automobilinformationstechnik

Hochschule Konstanz Technik Wirtschaft und Gestaltung
In Konstanz

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
/ (0)... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Konstanz
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Mit dem akademischen Grad eines »Bachelor of Engineering« erwerben Sie einen vollwertigen berufsqualifizierenden Studienabschluss. Er ist international anerkannt. Sie können mit ihm erfolgreich ins Berufsleben. einsteigen. Er ist außerdem Voraussetzung dafür, nach einigen Jahren Berufsausübung oder sofort nach dem Bachelorstudium ein Master-Aufbaustudium aufzunehmen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Konstanz
Brauneggerstrasse 55, D-78405, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung für das Bachelorstudium Automobilinformationstechnik an der Hochschule Konstanz ist die Fachhochschulreife oder das Abitur.

Themenkreis

Der Studiengang Automobilinformationstechnik trägt dieser Entwicklung Rechnung: Aufbauend auf einer breiten Grundausbildung in Elektrotechnik und Softwareentwicklung liegt der Schwerpunkt im Studium auf den
verschiedenen Aspekten von vernetzten Informationssystemen im Automobil. Die notwendige Spannbreite, die von der Elektronik bis
zu komplexen verteilten Softwaresystemen reicht, wird durch die Kooperation der beiden beteiligten Fakultäten Elektrotechnik und Informationstechnik und Informatik sichergestellt.

STUDIENVERLAUF

1+2 Mathematik, Elektrotechnische Grundlagen, Elektronik, Programmieren, Grundlagen der Automobiltechnik, Arbeitstechniken

3+4 Regelungstechnik und Signalverarbeitung, Komponenten der Automobilinformations technik, Kommunikationsnetze, Informatik, Automobiltechnik
5 Praktisches Studiensemester

6 Vertiefung Informationstechnik, Vertiefung Informatiksysteme, BWL

7 Bachelor-Abschlussarbeit

PERSPEKTIVEN

Die Automobilbranche gehört zu den Schlüsselbranchen der deutschen Wirtschaft. Die Innovationskraft dieser Branche ist sehr hoch, weshalb der Bedarf an Spezialisten auf dem Gebiet der Automobilinformationstechnik, in
der Automobilbranche und der Zulieferindustrie, bereits heute kaum zu decken ist. In Zukunft wird der Bedarf an gut ausgebildeten Ingenieuren dieses Fachgebiets noch ansteigen.

Der Anwendungsfokus des Studiums liegt zwar eindeutig auf der Automobiltechnik, das Studium ist aber so gestaltet, dass später auch Tätigkeiten in anderen Anwendungsbereichen mit ähnlichen Aufgabenstellungen möglich sind.

Als Absolvent des Bachelorstudiums Automobilinformationstechnik erwerben Sie auch die Zugangsvoraussetzungen für die Aufnahme eines Masterstudiums. An der Hochschule Konstanz können Sie sich – je nach
Ihren Interessen und Neigungen – für den Masterstu-
diengang „Elektrische Systeme“ oder den Masterstudiengang „ Informatik“ bewerben. Beide Studiengänge bieten durch die Hinzunahme geeigneter Wahlpflichtmodule die Möglichkeit einer individuellen Ausrichtung auf das Themengebiet Automobiltechnik.

FIT FÜR DEN BERUF

Mit dem akademischen Grad eines »Bachelor of Engineering« erwerben Sie einen vollwertigen berufsqualifizierenden Studienabschluss. Er ist international anerkannt. Sie können mit ihm erfolgreich ins Berufsleben
einsteigen. Er ist außerdem Voraussetzung dafür, nach einigen Jahren Berufsausübung oder sofort nach dem Bachelorstudium ein Master-Aufbaustudium aufzunehmen.


Wintersemester: 15. Juli | Vorlesungsbeginn: Anfang Oktober

Studienanfänger können das Studium nur zum Wintersemester aufnehmen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Es besteht für Sie unabhängig von der eventuellen Ausnahme/ Befreiung von der Studiengebühr (500,00 EUR) in jedem Fall eine Zahlungspflicht für den Verwaltungskostenbeitrag und den Studentenwerksbeitrag (zusammen 92,70 EUR).