Automotive Systems Engineering

Hochschule Konstanz Technik Wirtschaft und Gestaltung
In Konstanz

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
/ (0)... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Konstanz
  • Dauer:
    1 Jahr
Beschreibung

Im Studiengang ASE liegt der Ausbildungsschwerpunkt auf der Fahrzeugtechnik, d.h. der Kenntnis der Fahrzeugkomponenten und deren Zusammenwirken als System. Die in diesem Studiengang ausgebildeten Ingenieure sind in der Lage, die mechanischen und mechatronischen Systeme im Fahrzeug zu simulieren, zu beurteilen und die Systeme oder ihre Komponenten, bzw. Regelungen zu entwickeln und auszulegen, sowie ggf. zu konstruieren. Ebenso sind sie in der Lage, diesen Prozess und die dazu notwendige interdisziplinäre Zusammenarbeit anzuleiten und zu moderieren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Konstanz
Brauneggerstrasse 55, D-78405, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

-ein abgeschlossenes Diplom- oder Bachelorstudium in Maschinenbau mit überdurchschnittlichen Noten, - für ausländische Studierende eine Deutschprüfung (DHS).

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Automotive Systems
Automotive Systems Engineering

Themenkreis

Im Studiengang ASE liegt der Ausbildungsschwerpunkt auf der Fahrzeugtechnik, d.h. der Kenntnis der Fahrzeugkomponenten und deren Zusammenwirken als System. Die in diesem Studiengang ausgebildeten Ingenieure sind in der Lage, die mechanischen und mechatronischen Systeme im Fahrzeug zu simulieren, zu beurteilen und die Systeme oder ihre Komponenten, bzw. Regelungen zu entwickeln und auszulegen, sowie ggf. zu konstruieren. Ebenso sind sie in der Lage, diesen Prozess und die dazu notwendige interdisziplinäre Zusammenarbeit anzuleiten und zu moderieren.

Die Vorlesungen werden größtenteils in Deutsch, vereinzelte Lehrveranstaltungen werden in Englisch gehalten.

Automobile Forschung:
Obwohl der Studiengang ASE noch jung ist, hat die Forschung im Automobilsektor Tradition an der HTWG Konstanz. Neun der in der Fakultät Maschinenbau lehrenden Professoren und die Professorin der Fakultät stammen aus der Fahrzeugbranche oder deren Zulieferindustrie. Weitere forschen in Bereichen, in denen immer wieder Fragen aus der Automobilbranche behandelt werden, wie z.B. der Werkstoffkunde, der Mess- und Regeltechnik und der Lichttechnik.

Modul/Lehrveranstaltung

Mathematisch-naturwissenschaftliche Vertiefung

  • Mathematik
  • Physik

Systemsimulation

  • Finite Elemente Methoden Strömungssimulation Simulation mechatronischer Systeme

Systemsimulation

  • Systemdynamik
  • Mehrkörpersysteme

Management

  • Projektmanagement
  • Technologie und Innovationsmanagement

Antriebssysteme

  • Motormanagement
  • Simulation von Verbrennungsmotoren
  • Abgastechnik
  • Fahrzeuggetriebe

Die Bewerbungsfristen:
Für das Sommersemester: 01.12.
Für das Wintersemester: 01.06.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Es besteht für Sie unabhängig von der eventuellen Ausnahme/ Befreiung von derStudiengebühr (500,00 EUR) in jedem Fall eine Zahlungspflicht für denVerwaltungskostenbeitrag und den Studentenwerksbeitrag (zusammen 92,70 EUR).

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen