Aviation Management

Technische Fachhochschule Wildau
Fernunterricht

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03375... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Fernunterricht
  • Wildau
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Als erfolgreiche Absolventen der Spezialisierungsrichtung 'Luftverkehrsmanagement' können Sie im Grundsatz alle wesentlichen Leitungsaufgaben bei Fluggesellschaften, Flughäfen sowie Flugzeug- und Geräteherstellern übernehmen, auch ein Einsatz bei Luftverkehrsaffinen anderen Branchen wie internationalen Speditionen, Reiseveranstaltern oder auch Behörden und Verbänden ist sinnvoll.
Gerichtet an: Absolventinnen und Absolventen von Bachelor- oder Diplom-Studiengängen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wildau
Bahnhofstr., 15745, Brandenburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Unterster akademischer Grad.

Themenkreis

Durchführung durch das Wildau Institute of Technology, WIT

Sie haben nach Ihrem erfolgreichen Hochschulabschluss mindestens zwei Jahre Berufserfahrung gesammelt und planen nun Ihre nächsten Karriereschritte?

Das Wildau Institute of Technology richtet sich in erster Linie an Graduierte mit einem ingenieurtechnischen oder naturwissenschaftlichen Hintergrund aber auch an Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler. Aufbauend auf Ihr akademisches und berufliches Vorwissen werden Ihnen durch diesen MBA mit den Spezialisierungen Luftverkehrsmanagement, Public Affairs die Grundlagen für Ihre Zukunft in einer Managementposition vermittelt. Dabei legen wir besonderen Wert auf Praxisnähe und Internationalität.

Bei der Konzeption des Studienangebotes sind die vielfältigen Erfahrungen aus der Praxis beteiligter Unternehmen bzw. deren Vertreter, die einen Teil des Lehrkörpers darstellen, eingeflossen.

Das in diesem MBA-Programm erworbene Fähigkeitsspektrum erlaubt es Ihnen in Kombination mit Ihrem bisherigen fachlichen Wissen und der vorhandenen Berufserfahrung, eine größere Unternehmenseinheit eigenverantwortlich zu leiten oder die Geschäftsführung eines kleineren Betriebes zu übernehmen bzw. im Führungsteam eines Großunternehmens aktiv mitzuwirken.

Eine typische Berufsperspektive nach Ihrem erfolgreichen MBA-Abschluss am WIT kann beispielsweise die Leitung einer Auslandsniederlassung, eines größeren Produktionswerkes oder die Geschäftsführung einer Tochtergesellschaft sein oder auch eine herausgehobene Leitungstätigkeit in der Unternehmenszentrale verbunden mit Vertretungsaufgaben in einem Verband oder einer Fachkommission.

Bewerbungsschluss

Die Technische Fachhochschule Wildau immatrikuliert nur zum
Wintersemester. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen müssen
bis zum 15. Juli eingegangen sein.