Ayurveda Ganzkörpermassage - Einführung

DIHK Service GmbH
In Berlin

250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort Berlin
  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Ayurveda ist die indische Heilkunst, eingebettet in Jahrtausende alte Tradition. Ayurveda bedeutet das Wissen vom langen, gesunden und glücklichen Leben.

In diesem Seminar lernen sie zwei Formen der Ayurvedischen Massage:

1. Abhyanga - "ayurvedische Königsmassage" (Ganzkörpermassage) und die Auswahl der richtigen Öle, um die grundlegenden Körperenergien (Doshas) auszugleichen. Sie wird mit sanften einfühlsamen Massagestrichen und warmen Öl ausgeführt. Sie wirkt tiefenentspannend, ausleitend und fördert die Anregung der Selbstheilungskräfte.

2. Garshan-Seidenhandschuh-Massage, eine trockene Ganzkörpermassage (ohne Öl) mit einem Seidenhandschuh.
Diese Massage ist dynamisch und regt den Stoffwechsel an. Sie dient der Harmonisierung der Körperenergien und der Ausscheidung von Gewebsschlacken. Die Haut wird gut durchblutet, Gifte können abtransportiert werden.

Seminarinhalt:
- Grundwissen im Ayurveda
- Die Typbestimmung (Pitta, Kapha und Vata)
- Ayurvedische Ölkunde
- Exakter Ablauf der Massagen

Die Materialkosten sind im Seminarpreis enthalten.

Direkt zum Seminaranbieter


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen