Babyschwimmen

Ute Lüth
In Eching (85386)

70 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
89327... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Workshop
  • Anfänger
  • Eching (85386)
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    8 Wochen
Beschreibung

Sicherheit und Spaß im Wasser.
Gerichtet an: Babys ab 4 Monaten (bis 12 Mon.) in Begleitung;
- Kleingruppen mit maximal 8 Teilnehmern
- Wassertemperatur 32 Grad
- Verpasste Stunden können nachgeholt werden, wenn sie vorher abgesagt wurden

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Eching (85386)
Bahnhofstr., 4, 85386, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Wassergewöhnung
Haltegriffe
Selbstrettung
Tauchen

Dozenten

Ute Lüth
Ute Lüth
Gesundheitskurse

Staatl. geprüfte Sportlehrerin (Staatsexamen), Nordic Walking und Lauf-Instructor, Rückenschullehrer, Seminarleiterin für Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung, (Baby-)Schwimmlehrerin, Aqua-Instructor für Prä- und Postnatales Training;

Themenkreis

Erlernen der Grundlagen des Babyschwimmens, Wassergewöhnung, Sicherheits-/Haltegriffe, Tauchen, Selbstrettung, Antifremdelübungen.
Förderung der körperlichen und geistigen Entwicklung durch spannende Bewegungsaufgaben.

Ablauf:
Parkmöglichkeiten sind genügend in der kostenlosen Tiefgarage oder vor dem Gebäude vorhanden. Für eine leichtere Orientierung benutzen Sie bitte den Aufzug / die Treppe am hinteren Eingang des ASZ. Gehen Sie direkt (ohne Anmeldung an der Rezeption) in die "Umkleiden Bad" im Untergeschoss. Die Kinderwägen können VOR der Umkleidekabine abgestellt werden. Während Sie sich umziehen, haben Sie ihr Baby bei offener Tür immer im Blickfeld. Den Maxikosi können Sie mit ins Bad nehmen. Die Babys können direkt im Bad auf vorbereiteten Matten umgezogen werden. Dort ist die Raumtemperatur wesentlich höher als in den Umkleiden. Kommen Sie frühzeitig, so dass wir gemeinsam ins Becken gehen können. Die gebuchte Zeit ist aktive Wasserzeit. Es kann immer nur 1 Begleiter mit ins Wasser. Weitere Begleitpersonenen (Partner, Oma, Opa, Geschwister,...) können gerne kostenlos vom Beckenrand aus zuschauen und fotografieren.
Im Anschluss an den Kurs trifft sich die Gruppe meist im hauseigenen Café. Sie können dort auch mitgebrachte Gläschen aufwärmen lassen. Es ist auch genügend Platz für Kinderwägen neben den Tischen.

Zusätzliche Informationen

Kostenlos 2 verpasste Stunden nachholen