Bachelor Sportbusiness Management

IST-Hochschule für Management
Fernunterricht

12.564 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02118... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    3 Jahre
  • Credits: 180
  • Versendung von Lernmaterial
  • Virtueller Unterricht
  • Präsenzprüfung
Beschreibung

Die Sportbranche ist immer professioneller aufgestellt. Und auch die an die Mitarbeiter des Sportbusiness gestellten Ansprüche steigen. Der Bachelor-Studiengang Sportbusiness Management (B.A.) vermittelt wirtschaftswissenschaftliches und branchenspezifisches Know-how, mit dem Sie nach Abschluss des Studiums ein integriertes Verständnis der facettenreichen Sportwirtschaft vorweisen können.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Die in diesem Fernstudium erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten lassen Sie zum Branchenspezialisten werden und qualifizieren Sie gleichzeitig für leitende Positionen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Zur Zielgruppe des Bachelor-Studiengangs gehören Schulabgänger mit Hochschul- oder Fachhochschulreife, die einen beruflichen Einstieg in die professionelle Sportbranche anstreben und Branchenkenner, die sich mit dem Bachelor-Abschluss akademisch weiterqualifizieren möchten sowie Leistungssportler, die sich flexibel auf die Zeit nach ihrer aktiven Karriere vorbereiten wollen.

· Voraussetzungen

Studierende benötigen die allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder einen gleichwertigen Schulabschluss und zusätzlich ein 3-monatiges Praktikum im Sportbereich oder eine branchenspezifische Berufserfahrung von mindestens drei Monaten.

· Qualifikation

Bachelor of Arts (B.A.)

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Die angebotenen Fernstudiengänge der "IST-Hochschule für Management" kombinieren eine hohe wissenschaftliche Qualität mit großer Flexibilität und einem ausgeprägten Praxisbezug.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Die Studiengebühren betragen bei 6 Semestern 12.564 Euro, was 349 Euro pro Monat entsprechen oder 13.872 Euro, also 289 Euro monatlich, bei 8 Semestern.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Sportmarketing
Verbands- und Vereinsmanagement
International Sportbusiness
Sportvermarktung
Fußballmanagement
Sporteventmanagement
Sporthandel
Medienkompetenz und New Media Management im Sportbusiness

Dozenten

Gerhard Nowak
Gerhard Nowak
Sportwissenschaften

Prof. Dr. Gerhard Nowak absolvierte als Stipendiat der Konrad-Adenauer Stiftung das Diplom-Studium „Sportwissenschaften“ an der Deutschen Sporthochschule Köln von 1984 bis 1988 mit Schwerpunkt Sportpublizistik. In diesem Fach promovierte er an derselben Universität. Seine Doktorarbeit (2008) beschäftigte sich mit der Schnittstelle zwischen Sportpublizistik und Sportökonomie, in dem er der Frage nachging, wie über „ökonomische Themen des Sports“ in deutschen Tageszeitungen berichtet wird. Seit 2001 ist Prof. Dr. Nowak Mitglied im nationalen Arbeitskreis „Sportökonomie“.

Themenkreis

Der Bachelor-Studiengang startet im April und Oktober. Das Fernstudium dauert 6 Semester bei der Vollzeit- und 8 Semester bei der Teilzeitvariante.

Während des Studiums eignen Sie sich fundierte wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse an. Die erlernten Sozial-, Methoden- und Führungskompetenzen sind für Managementpositionen unerlässlich. Charakteristisch für diesen Studiengang ist der hohe Anteil an branchenspezifischen Studieninhalten, die vom ersten Semester an vermittelt werden. Hierzu zählen Themen wie beispielsweise „Sportmarketing“, „Verbands- und Vereinsmanagement“, „International Sportbusiness“ sowie „Sportvermarktung“.

Zusätzliche Informationen

Der Bachelor Sportbusiness Management (B.A.) wird als Fernstudiengang durchgeführt. Den theoretischen Rahmen bilden speziell für das Selbststudium aufbereitete Studienhefte. Parallel dazu werden moderne multimediale Vermittlungsformen, wie Online-Vorlesungen, Online-Tutorien oder Online-Übungen angeboten. Als Prüfungsorte stehen dabei Düsseldorf, Hamburg, Berlin, München und St. Gallen in der Schweiz zur Verfügung. Mit Abschluss des Studiums erhalten Sie insgesamt 180 European Credit Points.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen