Baden im Mittelalter - Wellness heute

Volkshochschule Esslingen
In Wernau

15 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
- 711... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Wernau
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Die mittelalterliche Heilkunst bewegte sich zwischen Aberglaube, Gesundbeterei und Klostermedizin. Traditionen und aberwitzige Praktiken, die manchmal zu erstaunlichen Heilerfolgen führten, möchte die Referentin Ihnen gerne vorstellen. Sie geht außerdem der Frage nach, wie das früher in Wernau mit dem Baden und der Hygiene geklappt hat.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wernau
Strasse, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Brigitte Haussler Kimmerle
Brigitte Haussler Kimmerle
Leiterin

Themenkreis

Die mittelalterliche Heilkunst bewegte sich zwischen Aberglaube, Gesundbeterei und Klostermedizin. Traditionen und aberwitzige Praktiken, die manchmal zu erstaunlichen Heilerfolgen führten, möchte die Referentin Ihnen gerne vorstellen. Sie geht außerdem der Frage nach, wie das früher in Wernau mit dem Baden und der Hygiene geklappt hat.
Heute verbindet das Quadrium Hygiene und Gesundheitspflege - Wellness ist das Zauberwort. Karl-Heinz Schlee zeigt uns die Technik, die hinter der Saunalandschaft steht und anschließend dürfen Sie dort im marokkanischen Ambiente die Seele baumeln lassen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr: 15,00 € inkl. Eintritt (3 Std.-Karte) Quadrium inkl. Eintritt (3 Std.-Karte) Quadrium

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen