Balanced Scorecard konzipieren und einführen

Inkom GmbH
In Regensburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
941 -... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Regensburg
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Vision und Strategie als Basis einer Balanced Scorecard. Die (idealtypische) Konzeption einer Balanced Scorecard. Erfolgsfaktoren des Einführungsprozesses einer Balanced Scorecard *Schnittstellen einer Balanced Scorecard zum Qualitätsmanagement- und. zum Chancen-/Risikenmanagement-System.
Gerichtet an: Das Seminar wendet sich an Fach- und Führungskräfte von Vereinen, Organisationen und Kommunalverwaltungen, die sich umfassend über das Thema informieren möchten oder ge-rade die Einführung einer Balanced Scorecard planen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Regensburg
Maximilianstr. 16, 93047, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Balanced Scorecard konzipieren und einführen

Als die Balanced Scorecard – zu Deutsch: ausgewogene Kennzahlentafel – in den 1990er Jahren in Amerika entwickelt wurde, war dieser Ansatz, bei dem monetäre und nichtmonetäre Erfolgsfaktoren gleichwertig nebeneinander stehen, für die damaligen Denkmuster in der Betriebswirtschaftslehre revolutionär. Später wurde das Konzept auch auf Kommune, Behörden und NPOs übertragen. Heute zählt die Balanced Scorecard zu den wichtigsten Instrumenten einer professionellen strategischen Unternehmensführung. Daneben erfüllt die Balanced Scorecard noch eine weitere wichtige Funktion: Sie ist beson-ders geeignet, den MitarbeiterInnen die Vision und die Strategien des Unternehmens bzw. der Organisation zu kommunizieren.

Das Seminar gliedert sich in die fol-genden vier Themenbereiche:

  • Vision und Strategie als Basis einer Balanced Scorecard
  • Die (idealtypische) Konzeption einer Balanced Scorecard
  • Erfolgsfaktoren des Einführungsprozesses einer Balanced Scorecard
  • Schnittstellen einer Balanced Scorecard zum Qualitätsmanagement- und zum Chancen-/Risikenmanagement-System.

Das Modul setzt keine Controlling-Kenntnisse voraus, der vorherige Besuch des Seminars „Controlling für NPOs“ wird aber empfohlen.

Dauer: Das eintägige Seminar dauert von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen