Bankgespräche vorbereiten und erfolgreich durchführen

Zentrale für Produktivität und Technologie Saar e. V.
In Saarbrücken

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
68195... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Saarbrücken
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

In dem Seminar erfahren Sie, wie die Verhandlungsposition von Unternehmen im Bankgespräch verbessert wird. Es werden Hintergrundwissen und konkrete Arbeitsmethoden aufgezeigt, um mit der Bank auf Augenhöhe zu verhandeln. Darüber hinaus vermitteln wir Ihnen, wie die Banken davon überzeugt werden können, dem Inhaber und seinem Unternehmen mehr Vertrauen und Risikobereitschaft entgegenzubringen.
Gerichtet an: Unternehmer, Geschäftsführer, Freiberufler, Existenzgründer, kaufmännische Leiter, Leiter Finanz- und Rechnungswesen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Saarbrücken
Franz-Josef-Röder-Straße 9, 66119, Saarland, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Günther Sprunck
Günther Sprunck
Referent

Dipl.-Betriebswirt

Themenkreis

Eine zunehmende "Kreditklemme" als Folge der Finanzkrise verschärft die Anforderungen der Banken an die Bonitätsprüfung ihrer Firmenkunden. Die Ratingnote, die Banken für das Unternehmen erstellen, hat direkten Einfluss auf die Kreditwürdigkeit und die Zinskonditionen. In dem Seminar erfahren Sie, wie die Verhandlungsposition von Unternehmen im Bankgespräch verbessert wird. Es werden Hintergrundwissen und konkrete Arbeitsmethoden aufgezeigt, um mit der Bank auf Augenhöhe zu verhandeln. Darüber hinaus vermitteln wir Ihnen, wie die Banken davon überzeugt werden können, dem Inhaber und seinem Unternehmen mehr Vertrauen und Risikobereitschaft entgegenzubringen.

Inhalte:

  • Einblick in die "Funktionsweise" einer Bank (nur wer seinen Verhandlungspartner kennt, kann sich zielgerichtet vorbereiten)
  • Bewertungssysteme von Banken und Sparkassen kennen
    • Welche Analyseverfahren werden eingesetzt?
    • Welche Kriterien sind für das Rating entscheidend und welches Gewicht haben sie für die "Benotung"
    • Wichtige Frühindikatoren und Kennzahlen
  • Informationen und Unterlagen für die Bank gezielt vorbereiten und richtig zusammenstellen
    • Jahresabschlüsse/Businessplan
  • Bankgespräche gut vorbereiten und mit Selbstbewusstsein führen
    • Gesprächsablauf/Gesprächstechniken
    • Die zehn Gebote des Bankengesprächs
  • Sicherheiten gezielt einsetzen
  • Exkurs: öffentliche Finanzierungshilfen der KfW und der Förderbanken der Länder
  • Fragen, auf die Sie auf jeden Fall eine (gute) Antwort haben sollten

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 250,00 Euro zzgl. MwSt

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen