Barrierefreie Events - Grundlagen und konkrete Handlungsbeispiele

IECA - Internationale Event- & Congress-Akademie
In Mannheim

351 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
62141... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Mittelstufe
  • Mannheim
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Inklusion, Demographie, Barrierefreiheit – Begrifflichkeiten , die die Eventbranche zukünftig beschäftigen werden. Mit der UN-Behindertenrechtskonvention und den Behindertengleichstellungsgesetzen sind Schutzziele definiert, die sich verstärkt auf die Gestaltung von Events auswirken werden. Die Herausforderung für Veranstaltungsplaner besteht darin, eine lückenlose barrierefreien Planung zu erstellen. Einhergehend damit führt eine konsequente Umsetzung zum Ziel.



Was sind die Handlungsfelder zu diesem Thema? Welchen Parameter müssen in die Planung einfließen? Wie kann die Umsetzung aussehen? Sie bekommen einen Überblick über die wichtigsten Handlungsfelder, zu aktuellen gesetzlichen und technischen Regelungen. Im Rahmen einer Simulation von Mobilitäts- und Sinneseinschränkungen werden Sie auf Barrieren sensibilisiert. An Hand von positiven Beispielen stellen wir Ihnen Möglichkeiten der Eventplanung vor.


Inhalte

• Inklusion, Demographie und Barrierefreiheit Auswirkungen auf die Eventbranche
• Gesetzliche Grundlagen zur Barrierefreiheit
• Definition von Handlungsfeldern
• Sensibilisierung – Barrieren mit Rollstuhl, Langstöcken und Simulationsbrillen identifizieren
• Technische Lösungen/Möglichkeiten, moderne Eventtechnologie im Einsatz für die Barrierefreiheit
• Einbindung in die Eventkommunikation
• Barrierefreie Eventkonzeption in der Praxis

Ihr Nutzen
• Sie erhalten fundiertes Fachwissen, das Sie für Ihre nächsten Eventprojekte anwenden können
• Sie sparen Zeit/Budget durch die frühzeitige Einbindung von barrierefreien Aspekten in Ihre Eventkonzeption
• Sie erschließen neue Teilnehmergruppen durch inklusive Eventformate

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Mannheim
Rosengartenplatz 2, 68161, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieses Seminar richtet sich an Veranstaltungsplaner, Projektleiter aus Unternehmen und Agenturen, Eventmanager, Organisationen und Verbände, die ihre Veranstaltungen von Beginn an nachhaltiger und zukunftsorientierter planen möchten.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Eventmanagement
Inklusion

Dozenten

Gudrun Jostes
Gudrun Jostes
Eventmanagement; Inklusion

Kerstin Hoffmann-Wagner
Kerstin Hoffmann-Wagner
Eventmanagement

Themenkreis

Inklusion, Demographie, Barrierefreiheit – Begrifflichkeiten , die die Eventbranche zukünftig beschäftigen werden. Mit der UN-Behindertenrechtskonvention und den Behindertengleichstellungsgesetzen sind Schutzziele definiert, die sich verstärkt auf die Gestaltung von Events auswirken werden. Die Herausforderung für Veranstaltungsplaner besteht darin, eine lückenlose barrierefreien Planung zu erstellen. Einhergehend damit führt eine konsequente Umsetzung zum Ziel.

Was sind die Handlungsfelder zu diesem Thema? Welchen Parameter müssen in die Planung einfließen? Wie kann die Umsetzung aussehen? Sie bekommen einen Überblick über die wichtigsten Handlungsfelder, zu aktuellen gesetzlichen und technischen Regelungen. Im Rahmen einer Simulation von Mobilitäts- und Sinneseinschränkungen werden Sie auf Barrieren sensibilisiert. An Hand von positiven Beispielen stellen wir Ihnen Möglichkeiten der Eventplanung vor.


Inhalte

• Inklusion, Demographie und Barrierefreiheit Auswirkungen auf die Eventbranche
• Gesetzliche Grundlagen zur Barrierefreiheit
• Definition von Handlungsfeldern
• Sensibilisierung – Barrieren mit Rollstuhl, Langstöcken und Simulationsbrillen identifizieren
• Technische Lösungen/Möglichkeiten, moderne Eventtechnologie im Einsatz für die Barrierefreiheit
• Einbindung in die Eventkommunikation
• Barrierefreie Eventkonzeption in der Praxis

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen