Basis Konstruktion NX Teil1 + Teil2

BCT Technology AG
Inhouse

3.850 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
7852 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    10 Tage
Beschreibung

Ziel des Trainings ist die Vermittlung der grundsätzlichen Vorgehensweise des 3D-Modellierens von Bauteilen, des Zusammenbaus und der normgerechten Zeichnungserstellung mit Beschriftung und Bemaßung. Einblicke in erweiterte Möglichkeiten, die NX" für Ihre Konstuktionsaufgaben zur Verfügung stellt.
Gerichtet an: Konstrukteure. Ingenieure. Fertigungsingenieure. Technische Zeichner. Anwendungsprogrammierer. NC-Programmierer CAD/CAM Manager. Systembetreuer

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Microsoft Windows Grundkenntnisse, Erfahrungen mit dem Zeichnungswesen, CAD-Erfahrungen und EDV-Grundkenntnisse sind hilfreich.

Themenkreis

Der erste Teil des Konstruktions-Grundseminars befähigt den Teilnehmer die umfassenden Möglichkeiten der 3D-Modellierung mit NX gezielt für seine Konstruktionen einzusetzen. Es werden die besonderen Eigenschaften des NX-Hybrid-Modellierers vorgestellt und in praxisnahen Übungen vertieft. In diesem Seminar werden intensive Kenntnisse über die modernen Tools Formelemente und Skizze vermittelt, mit denen einfach und schnell parametrische Konstruktionen erstellt werden können. Das Training im Umgang mit mathematischen und geometrischen Bedingungen, welche die Konstruktionsmöglichkeiten in der Volumenmodellierung erheblich erweitern, runden das Seminar ab.

Der zweite Teil des Konstruktions-Grundseminars beinhaltet die konsequente stoffliche Ergänzung zu Teil 1, um NX erfolgreich in der Praxis einsetzen zu können. Der Teilnehmer erlernt hier das fehlende Know How, mit dem effektiv alle Arbeiten vom Modellieren über die Baugruppenerzeugung bis hin zur Zeichnungserstellung ausgeführt werden können. Es werden Kenntnisse zum Aufbau assoziativer Baugruppen vermittelt und gezeigt, wie diese mit modernen Werkzeugen (z.B. dem Baugruppen-Navigator ANT) einfach modifiziert bzw. analysiert werden können. Die Prinzipien, Möglichkeiten und Funktionen zur einfachen Erstellung und Bearbeitung einer detaillierten 'Technischen Zeichnung' werden ausführlich erläutert und geübt.

Zwischen Teil1 und Teil2 ist eine freie Woche.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Schulungsdokumentation, Kaffee, Erfrischungsgetränke und Mittagessen enthalten.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen