Basismodul zur Erlangung der Grundkenntnisse zum Rückbau atomrechtlicher Anlagen

Umweltinstitut Offenbach GmbH - Akademie für Arbeitssicherheit und Umweltschutz
In Offenbach am Main

598 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06981... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Offenbach am main
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Das Zentrum Umweltinstitut Offenbach präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Offenbach am Main
Frankfurter Str. 48, 63065, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Fachkundelehrgang für Führungskräfte, Modular aufgebauter Lehrgang

Beschreibung:
Mit Beschluß der Bundesregierung vom 06. Juni 2011, sämtliche Kernkraftwerke bis 2022 außer Betrieb zu nehmen, stellt sich neben der Frage der sog. Energiewende auch die Frage des Rückbaus der Altanlagen.
Bereits jetzt verfügen deutsche Unternehemen wohl über das weltweit höchste Know-Hiow für diese Fragestellung. Gleich wohl ist selbst bei bei optimalen Ablauf und je nach Anlagentyp mit einer Mindestrückbauzeit von unter 10 Jahren je Anlage nicht zu rechen.

Die meisten Fachleute gehen für die Bundesrepublik für die Frage eines abgeschlossenen Rückbaus jedoch eher von der Mitte des Jahrhunderst aus. Für den anstehenden Rückbau sind die Spezialisten knapp und die Zahl der Firmen überschaubar.
Noch dringender wird sich der Bedarf an fach und sachkundigen Personen entwicklen die in den Altanlagen den eigentlichen Rückbau bewerkstelligen sollen. Dies ist schon deswegen absehbar, da die Bundesregierung nunmehr 8 Anlagen quasi "auf einen Schlag" abschalten wird. Abgesehen von der nationalen Situation, warten nach Auskunfft der internationalen Atombehörde (IAEA) derzeit 129 Anlagen auf den Rückbau.

Das hier vorliegende Basismodul vermittelt die Grundkenntnisse im Rahmen der modular aufgebauten "Fachkraft zum Rückbau atomrechtlicher Anlagen".
Als Fachkraft ist der Pesonenkreis des sog. mittleren Management angesprochen, d.h. diejenigen die im Rahmen des Rückbaus konzipieren, koordinieren, kontrollieren dokumentieren sowie Korrekturmaßnahmen ermitteln und umsetzen.