Basiswissen ISO/TS 16949

IQI GmbH
In Neuenrade

405 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23928... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Neuenrade
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Sie erwerben ein Grundverständnis für Qualitätsmanagement und die Forderungen der TS 16949. Sie profitieren von der umfangreichen Erfahrung der Referenten als QM- Berater. Mit Brainstorming, praktischen Übungen und weiteren geeigneten Methoden werden Sie an die Thematik herangeführt.
Gerichtet an: Führungskräfte, verantwortliche Mitarbeiter, Qualitätsleiter, Projektleiter aus der Automobil- und Zulieferindustrie

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Neuenrade
Am Stadtgarten 4, 58809, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Qualitätsmanagement
ISO-TS-16949
ISO Normen

Dozenten

Klaus vom Lehn
Klaus vom Lehn
Qualitätsmanagement Automotive, Luft-und Raumfahrt u.a.

Dipl. Ing. Eisenhüttenkunde, zertifizierter TS-Auditor, Umweltbetriebsprüfer, QM-Manager, Geschäftsführer Bei IQI seit: Gründer der IQI GmbH im Jahr 1992 Zuständig für: Training, Beratung, Audits, Personal

Themenkreis

  • Fehlerhafte Produkte
  • Korrektur, Vorbeugung und ständige Verbesserung
  • Problemlösungsmethoden
  • Allgemeine Anforderungen an ein QM-System
  • Entwicklung und Parallelen ISO 9001 und TS 16949
  • Vergleich ISO 9001/TS 16949
  • Warum Qualitätsmanagement?
  • Aufbauorganisation
  • Dokumentationsanforderungen
  • Technische Vorgaben
  • Verantwortung der Leitung
  • Management von Ressourcen
  • Kundenbezogene Prozesse
  • Produktion und Dienstleistungserbringung
  • Fertigung
  • Produktionsplanung
  • Messmittel

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Die weltweite Automobilbranche hat mit der ISO/TS 16949 einen erweiterten Qualitätsstandard auf Basis der ISO 9001 festgelegt. Unser Schulungsangebot zur TS 16949 beinhaltet die Grundlagen der Norm einschließlich ihrer Deckungsbereiche zur ISO 9001.
Praktikum: Die Lehrinhalte werden mit praktischen Übungen vermittelt.
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Kontaktperson: Petra vom Lehn

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen