Bauingenieurwesen

Bauhaus-Universität Weimar
In Weimar

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)36... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Weimar
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Konsekutive Masterstudiengänge führen einen vorausgegangenen. Bachelorstudiengang fachlich fort, vertiefen oder erweitern ihn fachübergreifend.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Weimar
Geschwister-Scholl-Straße 8, 99423, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

* Bachelor- oder vergleichbarer Abschluss.

Themenkreis

Die Tätigkeit des Bauingenieurs umfasst die Planung, den Entwurf, die Konstruktion und die Berechnung von Gebäuden und baulichen Anlagen unterschiedlicher Art und Form.

Die zukunftsorientierte Gestaltung unserer baulichen Umwelt erfordert Kreativität und Phantasie bei der Suche nach neuen Problemlösungen, die Fähigkeit zu verantwortungsvoller Tätigkeit in Praxis und Forschung sowie das Wissen um die Tragweite von Entscheidungen und deren Folgewirkungen.

Im Studiengang Bauingenieurwesen werden Kenntnisse, Fertigkeiten und Methoden vermittelt, die nach bestandener Diplomprüfung den Absolventen der Universität zur Ausübung des Berufes Bauingenieur befähigen. Das Studium ermöglicht das Erkennen fachlicher Zusammenhänge und selbstständiges Arbeiten auf der Basis mathematisch-naturwissenschaftlicher Grundlagen.

Studienbeginn nur zum Wintersemester möglich.

Bewerbungsfrist:

Wintersemester: 31.08.2009

Dauer: 4 Semester

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Im Wintersemester 2009/2010 liegt der Semesterbeitrag bei 143,70 € und setzt sich zusammen aus 40,00 € für das Studentenwerk Jena-Weimar, 44,90 € für das Thüringenticket, 8,80 € für den Studierendenkonvent (StuKo) und einem Verwaltungskostenbeitrag in Höhe von 50,00 €. Allgemeine Studiengebühren werden derzeit nicht erhoben. Studierende, die mehr als vier Semester über der Regelstudienzeit sind, müssen jedoch Langzeitstudiengebühren von 500 Euro pro Semester zahlen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen