Baulohn-Connect/PC-Baulohn Aktuelle Änderungen in der BRZ-Software umsetzen

BRZ Deutschland GmbH
In Karlsruhe, Augsburg, Dresden-Kesselsdorf und 1 weiterer Standort

320 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
91136... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Mittelstufe
Beginn An 4 Standorten
Unterrichtsstunden 7h
Dauer 1 Tag
Beginn 19.10.2017
Beschreibung

Mit den BRZ-Lö­sungen Baulohn-Connect bzw. PC-Baulohn sind Sie für die Bau­lohn­ab­rech­nung bes­tens ge­rüs­tet. Auf­grund lau­fen­der ge­setz­licher und ta­rif­licher Än­de­rungen werden die BRZ-Bau­lohn-Lö­sungen in re­gel­mäßigen Ab­stän­den op­ti­miert und er­wei­tert. Damit Sie diese Pro­gramm­­er­wei­te­rungen in vollem Um­fang in Ihrer täg­lichen Ar­beit ein­setzen können, machen wir Sie in ein­täg­i­gen An­wen­der­schu­lungen mit den Neu­erungen ver­traut. Sie trai­nieren das Ge­lern­te direkt im Se­mi­nar­raum an Ihrem in­di­vi­du­el­len PC-Arbeits­platz.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
auf Anfrage
Augsburg
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
-
auf Anfrage
Dresden-Kesselsdorf
Am Wüsteberg 3, 01723, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
-
19.Okt 2017
Hilden
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Von: 9 Uhr bis 16 Uhr
auf Anfrage
Karlsruhe
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
-
Beginn auf Anfrage
Lage
Augsburg
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten -
Beginn auf Anfrage
Lage
Dresden-Kesselsdorf
Am Wüsteberg 3, 01723, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten -
Beginn 19.Okt 2017
Lage
Hilden
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten Von: 9 Uhr bis 16 Uhr
Beginn auf Anfrage
Lage
Karlsruhe
Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten -

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Effektive Nutzung der BRZ-Software unter Be­rück­sich­ti­gung in­di­vi­du­­el­ler Ein­stel­lungen, Funk­tio­nen oder Be­dürf­nisse

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Bau­lohn­sach­be­ar­bei­ter, die PC-Bau­lohn bzw. Baulohn-Connect ein­setzen oder den Ein­satz planen

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Zusätzliche Leistungen: Persönlicher PC-Arbeitsplatz, Tagungsgetränke, Pausensnack, Mittagessen, kursbegleitende Unterlagen, Teilnehmerzertifikat

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Baulohn
Software
Erfassung von Lohn­daten
Individuelle Ein­stel­lungen und Funk­tio­nen
◾wahl­weise auto­ma­tische Zu­schlags­be­rech­nung von Sonn- und Feier­tags­zu­schlägen
Arbeiten mit den Kün­di­gungs­­bau­steinen
◾Min­dest­ur­laubs­ver­gü­tung (Saison-KUG/Lang­zeit­er­kran­kung)
Kün­di­gungs­­bau­steinen
Gesetz­liche Auf­be­wah­rungs­fristen
Kosten­er­spar­nis durch papier­re­du­zier­tes Lohn­büro

Dozenten

Lutz Dannemann
Lutz Dannemann
Seminarleiter

Michael Hennig
Michael Hennig
Seminarleiter

Norbert Schunk
Norbert Schunk
Seminarleiter

Themenkreis

Inhalte:


Effizientes Arbeiten im Personalstamm
  • Min­dest­ur­laubs­ver­gü­tung (Saison-KUG/Lang­zeit­er­kran­kung)
  • Erfassung der Vor­trä­ge in den neuen Fel­dern im Per­so­nal­stamm (Bei­spie­le aus der Praxis)
  • Be­le­gung kons­tan­ter Be- und Abzüge
  • Be­ar­bei­tung von Massen­daten-Än­de­rungen
  • Über­gabe Da­ten nach Excel
Verarbeiten von Stundenkarten und Belegen
  • Erfassung von Lohn­daten
  • individuelle Ein­stel­lungen und Funk­tio­nen
Bewegungsdatenerfassung in den verschiedenen Varianten
  • zzgl. Feier­tags­ka­len­der, Ur­laubs­planer
  • Er­fas­sung Krank­heits­zei­ten und Über­nahme
  • wahl­weise auto­ma­tische Zu­schlags­be­rech­nung von Sonn- und Feier­tags­zu­schlägen
ProbeabrechnungElektronische Arbeitsbescheinigung nach SGB III
  • Arbeiten mit den Kün­di­gungs­­bau­steinen
Wohn- und KrankengeldbescheinigungBaulohn Web-Archiv von BRZ
  • Funktions­weise und -umfang
  • Zusammen­füh­ren von Do­ku­menten
  • Schnelleres Aus­wer­ten bei meh­re­ren Lohn­be­trieben
  • Kosten­er­spar­nis durch papier­re­du­zier­tes Lohn­büro
  • Gesetz­liche Auf­be­wah­rungs­fristen
Einsatz von Arbeitszeitmodellen
  • Verschiedene Va­ri­an­ten der Ar­beits­zeit­ge­stal­tung
  • Vor­gabe­mög­lich­keit Sommer-/Winter­arbeits­zeit

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen