Baustellensicherung an Straßen (1-tägig) (Arbeitsstellen von kürzerer und längerer Dauer - innerorts + Landstraßen)

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

299 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenTief-, Straßenbau-, Kanalbau, Netzbau-, Straßenreinigungsbetriebe, Betriebe der Telekommunikationswirtschaft, Betriebe der Straßensicherheit, Straßenverkehrsbehörden, Straßenmeistereien, Versorgungsunternehmen, Verkehrsbetriebe, Polizei/Ordnungsämter,
Wasser- und Schifffahrtsämter, Forstwirtschaft, Unternehmen der privaten Bauwirtschaft, Betriebe im Bereich Handwerk / Garten- und Landsch

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Baustellensicherung

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Qualifikation des Verantwortlichen nach RSA/ZTV-SA für innerörtliche Straßen und Landstraßen; Vermittlung von Kenntnissen für alle Personen, die mit Ausschreibung, Vergabe, Sicherungsmaßnahmen und Überwachungspflichten vor Ort befasst sind gem. MVAS 99.

Aus dem Inhalt:
•Rechtsgrundlagen (RSA, StVO, ZTV-SA)
•Verantwortung und Haftung
•Planung und Durchführung
•Verkehrszeichen - Anbringung und Aufstellung
•Verkehrseinrichtungen
•Beleuchtungen
•Leitmale und bauliche Leitelemente
•Warnposten
•Verkehrsführung
•Schutzeinrichtungen
•Graben- und Baugrubenverbau
•Kontrolle und Wartung
•Nutzung von Regelplänen nach RSA
•Arbeitsschutz/Umweltschutz u.a.

Seminarzeiten: jeweils 9:00 - ca. 16:30 Uhr.

Im Preis enthalten sind:
•Qualifikationsnachweis gemäß MVAS innerorts/Landstraßen, Sicherheitspass nach Bedarf
•Seminarunterlage
•Fachliteratur
•begrenzte Teilnehmerzahl (max. 20 Personen) für besseren Lernerfolg
•komplette Bewirtung der Teilnehmer (2 Kaffeepausen, mittags Menü oder Lunchbuffet, alkoholfreie Getränke).

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen