Bautechnisches Wissen für Nichttechniker

Akademie Deutscher Genossenschaften ADG
In Montabaur

490 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0 26... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Montabaur
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: Spezialisten für die Beleihungswertermittlung sowie Immobiliengutachter

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Montabaur
Schloss Montabaur, 56410, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Fachliche Grundkenntnisse an einem Tag aneignen

Sie sind kein Bauexperte, müssen sich aber für Ihre Gutachtenerstellung zuverlässig ein Bild vom baulichen Zustand eines Objektes machen? Außerdem müssen Sie die Auswirkungen auf die Bewertung eines Gebäudes beurteilen können?

Um diese Fragen zukünftig sicher und souverän beantworten zu können, bekommen Sie die wesentlichen Grundkenntnisse der Bautechnik an einem Seminartag vermittelt. So erfahren Sie, einschlägige bautechnische Begriffe von A wie Abdichtung bis Z wie Zementestrich richtig einzuordnen. Lernen Sie darüber hinaus die Möglichkeiten der Instandsetzung kennen und Modernisierungsaufwendungen beurteilen.

Zu den Inhalten unseres Seminars gehört auch die Wissensweitergabe hinsichtlich typischer Bauweisen eines Hauses in den jeweiligen Zeitepochen. Ein weiterer Aspekt unseres Angebots ist die Analyse der einzelnen Bauteile eines Gebäudes - vom Keller bis zum Dach.

Ihr Nutzen:

  • Sie erhalten Grundkenntnisse der Baukonstruktion mit dem Ziel, typische Schadensbilder an Gebäuden zu erkennen.
  • Sie lernen notwendige Sanierungsmaßnahmen besser einschätzen.
  • Sie kennen Vorschriften und Normen rund um Immobilien im Bereich (Um-)Bau, Sanierung und Modernisierung.
  • Bautechnische Kenntnisse werden in dem Seminar im Wesentlichen anhand von Beispielen aus dem Wohnungsbau vermittelt.

Inhaltsschwerpunkte:

  • Bauweisen der verschiedenen Bauzeitalter mit Darstellung und Erläuterung der typischen Merkmale und Problempunkte
  • Grundlagen und Regeln zu
    • Brandschutz
    • Schallschutz
    • Wärmeschutz
    • Energieeinsparverordnung (EnEV)
  • Detaillierte Betrachtung der einzelnen Bauteile eines Gebäudes unter Einbeziehung der wesentlichen

Baustoffe / Materialien:

  • Dach, Außenwand, Fassade und Fenster
  • Innenwand, Decke und Fußboden
  • Treppenhaus
  • Keller
  • Balkon

Baukonstruktion und Bauweise,

  • typischen Problempunkte und Schadensbilder,
  • Sanierung,

Grundkenntnisse der Haustechnik:

  • Sanitärinstallation (Wasser/Abwasser)
  • Heizung
  • Elektroinstallation

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen