Befristungen rechtssicher gestalten

Müller Fachseminare
Inhouse

150 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0341 ... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Methodologie Inhouse
Unterrichtsstunden 2 Lehrstunden
  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • 2 Lehrstunden
Beschreibung

Rechtssichere Gestaltung von befristeten Arbeitsverträgen.
Gerichtet an: Geschäftsführer. Personalleiter. Führungskräfte. Personalverantwortliche und Personalsachbearbeiter.

Wichtige informationen

Themenkreis

In der arbeitsrechtlichen Praxis wird fast jeder zweite Arbeitsvertrag mit einer Befristungsabrede versehen. Der Vorteil einer rechtswirksamen Befristung besteht darin, dass das Arbeitsverhältnis ungeachtet etwaigen Kündigungsschutzes mit Fristablauf endet. In unserem Seminar informieren wir Sie über die Befristungsmöglichkeiten und stellen Ihnen anhand zahlreicher Beispielsfälle die wichtigsten „Befristungsfallen“ vor. Die umfangreichen Seminarunterlagen einschließlich zahlreicher Musterformulierungen sollen Sie bei der rechtssicheren Gestaltung von Befristungsabreden unterstützen.

Gliederung

1. Übersicht über die Befristungsmöglichkeiten

2. Sachgrundbefristung (u.a. Vertretung und Erprobung)

3. Sachgrundlose Befristung

a) Erleichterte Befristung von Arbeitsverträgen mit älteren Arbeitnehmern nach § 14 Abs. 3 TzBfG n.F.

b) Sachgrundlose Befristung nach § 14 Abs. 2 TzBfG

c) Sachgrundlose Befristungsmöglichkeit für Existenzgründer nach § 14 Abs. 2 a TzBfG

4. Schriftform

5. Stillschweigende Verlängerung

6. Aktuelle Rechtsprechung

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen