Begonnen: L/10/1: Malen und Zeichnen im Museum Wiesbaden: "Die menschliche Figur"

Volkshochschule Wiesbaden
In Wiesbaden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0611 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Wiesbaden
  • Wann:
    20.04.2017
Beschreibung

Lassen Sie sich von der aktuellen Ausstellung für die eigene praktische Arbeit im Atelier des Museums inspirieren! Zu Beginn wird Daniel Altzweig, Leitung Bildung und Vermittlung, in einer Führung Werke zum Thema "Menschendarstellung" aus der Historie und der Moderne vorstellen. Im ersten Teil fertigen wir einfache, naturgetreue Proportionsstudien an und studieren unterschiedliche Körper-Haltungen. Wahrnehmungsübungen schärfen den Blick für das Wesentliche. Im zweiten Teil experimentieren wir auch mit ungewöhnlichen Mitteln und Techniken eine ganze Figur darzustellen. Oder lassen diese nur erahnen und konzentrieren uns auf das Umfeld. Vielfältige Strukturen, Farben, Materialien und Übermalungen können eingesetzt werden. Die Kursgebühr beinhaltet die Führung. Hinzu kommt eine einmalige Eintrittsgebühr von 7,- für das Museum. Die benötigten Materialien wie z. B. Acrylfarbe, Leinwand werden von den Teilnehmern besorgt. Bitte warten Sie mit dem Kauf bis zur Besprechung am ersten Nachmittag. Nur Papier und Bleistift mitbringen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
20.April 2017
Wiesbaden
Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Museum
Papier
Zeichnen
Malen
Techniken

Themenkreis




Lassen Sie sich von der aktuellen Ausstellung für die eigene praktische Arbeit im Atelier des Museums inspirieren! Zu Beginn wird Daniel Altzweig, Leitung Bildung und Vermittlung, in einer Führung Werke zum Thema "Menschendarstellung" aus der Historie und der Moderne vorstellen. Im ersten Teil fertigen wir einfache, naturgetreue Proportionsstudien an und studieren unterschiedliche Körper-Haltungen. Wahrnehmungsübungen schärfen den Blick für das Wesentliche. Im zweiten Teil experimentieren wir auch mit ungewöhnlichen Mitteln und Techniken eine ganze Figur darzustellen. Oder lassen diese nur erahnen und konzentrieren uns auf das Umfeld. Vielfältige Strukturen, Farben, Materialien und Übermalungen können eingesetzt werden. Die Kursgebühr beinhaltet die Führung. Hinzu kommt eine einmalige Eintrittsgebühr von 7,- € für das Museum. Die benötigten Materialien wie z. B. Acrylfarbe, Leinwand werden von den Teilnehmern besorgt. Bitte warten Sie mit dem Kauf bis zur Besprechung am ersten Nachmittag. Nur Papier und Bleistift mitbringen.

Kursnummer: L/10/1
Kosten: 95,00 €€

Fr. 12/02/20/06/- Fr. 22/04/20/06//p

Kurs läuft bereits

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Eintritt . 7,- € beim ersten Termin bitte mitbringen, sowie Papier und Bleistift.

Friedrich-Ebert-Allee 2
Wiesbaden
Museum Wiesbaden
Anfahrt (Google-Maps)

Erika Herbst-Schmitt

Daniel Altzweig

Empfehlen

Zurück Der Kurs hat bereits begonnen. Anmeldungen sind nur in Absprache mit dem Fachbereich möglich.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen