Berater/in für Ernährung Schwerpunkt Kinderernährung

Abawi-Akademie für Gesundheit
In Koblenz

279 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
26517... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Koblenz
  • 22 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
  • Wann:
    02.12.2016
Beschreibung

Die richtige Ernährung ist von Beginn an eine wichtige Voraussetzung für die gesunde Entwicklung unserer Kinder. Den ersten Löffel Brei haben die Kleinen bereits im ersten Lebensjahres bekommen und sich so an die Beikost gewöhnt. Schrittweise werden sich diese Gewohnheiten ändern und das Kind lernt, was notwendig ist, um selbstständig zu Essen. Der richtige Umgang mit Besteck, Teller und Tasse gehört ebenso dazu, wie die Fähigkeit feste Speisen richtig zu kauen. Eltern können die Entwicklung aktiv unterstützen und durch die passende Auswahl an Lebensmitteln Essgewohnheiten eine gesunde Entwicklung fördern. Gleichermaßen werden Kinder durch das familiäre Essverhalten, die Zubereitung der Speisen aber auch die Formen der Ernährung in Ihren Essgewohnheiten geprägt.

Berater/in für Ernährung Schwerpunkt Kinderernährung können umfassende Beratungen durchführen , wenn es um das richtige Essen für Ein- bis Dreijährige geht.

Die Gestaltung einer kindgerechten Ernährung bedingt, dass Sie die Grundlagen der Ernährung sicher beherrschen und verstehen. Der Aufbau von Lebensmitteln sollte Ihnen genauso geläufig sein, wie deren Wirkung auf den Körper. Neben den Formeln zur Ermittlung des Grundumsatzes werden Sie unter anderem die Grundregeln der Deutschen Gesellschaft für Ernährung kennenlernen. Dieses Basiswissen qualifiziert Sie, vertiefend in das Thema Kinderernährung einzusteigen. Sie lernen, wie Kinder für eine gesunde Ernährung begeistert werden, welche Nährstoffe für eine gesunde Entwicklung erforderlich sind und mit welchen Lebensmitteln das Kind gut versorgt ist. Unsere Ernährungsexperten erklären, wie Lebensmittel für eine bessere Verwertbarkeit kombiniert werden können und wie Gewürze die Entwicklung eines natürlichen Geschmacks unterstützen. Umgekehrt lernen Sie, welche Lebensmittel ungeeignet sind und was es hinsichtlich der Lagerung und der Zubereitung zu berücksichtigen gilt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
02.Dezember 2016
Koblenz
Pfarrer-Kraus-Straße 158, 56077, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen
Freitag 16:00-20:00; Samstag, Sonntag 9:30 – 16:30 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

- Grundlagenwissen der Ernährung - Die körperliche Entwicklung der Ein- bis Dreijährigen - Änderungen der Gewohnheiten – richtig essen lernen - Bedarfsgerechte Lebensmittel in der Kinderernährung - Ungeeignete Lebensmittel - Notwendige Nährstoffe - Lagerung und Küchenhygiene - Lebensmittel kindgerecht zubereiten - Alternative Ernährungsformen - Rezepte und Dekoration – Das Auge isst mit - Beraterkompetenzen - die richtige Ansprache - der Umgang mit Problemen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kinderernährung
Ernährung
Ernährungsformen

Dozenten

Christine Fröbel
Christine Fröbel
Fitness

Themenkreis

Die Gestaltung einer kindgerechten Ernährung bedingt, dass Sie die Grundlagen der Ernährung sicher beherrschen und verstehen. Der Aufbau von Lebensmitteln sollte Ihnen genauso geläufig sein, wie deren Wirkung auf den Körper. Neben den Formeln zur Ermittlung des Grundumsatzes werden Sie unter anderem die Grundregeln der Deutschen Gesellschaft für Ernährung kennenlernen. Dieses Basiswissen qualifiziert Sie, vertiefend in das Thema Kinderernährung einzusteigen. Sie lernen, wie Kinder für eine gesunde Ernährung begeistert werden, welche Nährstoffe für eine gesunde Entwicklung erforderlich sind und mit welchen Lebensmitteln das Kind gut versorgt ist. Unsere Ernährungsexperten erklären, wie Lebensmittel für eine bessere Verwertbarkeit kombiniert werden können und wie Gewürze die Entwicklung eines natürlichen Geschmacks unterstützen. Umgekehrt lernen Sie, welche Lebensmittel ungeeignet sind und was es hinsichtlich der Lagerung und der Zubereitung zu berücksichtigen gilt. Ein Exkurs in verschiedene Ernährungsformen vervollständigt das Seminar.