Berechnung von Rückstellungen für die Inanspruchnahme der Altersteilzeit

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

270 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    Juni
Beschreibung

Im Rahmen des TVöD sind Arbeitnehmer ab dem 60. Lebensjahr berechtigt, in ein Altersteilzeitmodell überzugehen. Ziel dieses Spezialseminars ist es, die Kenntnisse für die korrekte Bewertung der erforderlichen Rückstellungen zu vermitteln. Die Teilnehmer lernen dabei die Unterschiede zwischen dem Block- und dem Teilzeitmodell sowie deren unterschiedliche Handhabung kennen. Der Schwerpunkt des Seminars liegt in der finanzmathematischen Berechnung der Rückstellungen mitmilfe der Tabellenkalkulationssoftware MS Excel. Die Teilnehmer werden befähigt, Rückstellungen für die Inanspruchnahme von Altersteilzeit sowie Überstunden und Urlaub von Anfang an korrekt zu ermitteln, damit verbundene Finanzierungseffekte zu verstehen und zum Jahresende richtig nach HGB und NKF/NHKR zu bilanzieren. Die Schulung erfolgt am PC-Arbeitsplatz. Die Teilnehmer erhalten am Seminarende ein fertiges Datenmodell für die Berechnung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Juni
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Schwerpunkte: Rechtsgrundlagen Blockzeitmodell Teilzeitmodell Berechnung der monatlichen Bedarfe Ermittlung der jährlichen Buchwerte der Rückstellungen Berechnung des Rentenbarwerts und der Nutzen von Finanzierungseffekten Praxisbeispiele

Zusätzliche Informationen

0618PEA080Z

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen